DIE JOGGINGHOSE FÜR DEN KOPF

Oh du Ehrliche – Weihnachten unzensiert

in Wahrheiten by

Was gibt es Schöneres als Weihnachten bei den Eltern? Mit Piranhas schwimmen zum Beispiel. Die Werbewirtschaft kämpft seit Jahrzehnten für das Image einer Veranstaltung, bei der sich alle in den Armen liegen, tatsächlich beginnt für Psychotherapeuten das Weihnachtsgeschäft in den ersten zwei Januarwochen. Für alle, die sich jetzt schon betrinken, um Heiligabend die nötige Contenance an den Tag zu legen, haben wir vom Browser Ballett einen Weihnachtsclip gemacht, der Euch versteht. Viel Spaß damit.

Mortal Engines – Peter Jackson fährt ultrafett auf

in Film by

Liebe Zeitzeugen, wir bedanken uns heute für den Umstand, in eine Epoche geboren zu sein, in der Visual-FX von einem anderen Stern auf Peter Jackson treffen. Und das gleichzeitig. Dieses kosmische Glück beschert uns einen Streifen, der mal so abgedreht ist, dass Zweifler schon von einem Fake Trailer reden. Mortal Engine spielt in weiten Teilen in London. Soweit so unspektakulär. Allerdings haben wir hier London auf Rädern! Kein Scheiß! Eine fahrende Stadt, die sich dem Trailer nach zu urteilen fahrende Dörfer einverleibt. Mehr müssen wir nicht wissen. Shut up and take my money.


via laughing squid

Design-Blödsinn am Pranger – Schluss mit den Spacken-Umbrüchen

in Wahrheiten by

Heute sind wir ganz bei Redditor Saeleth, der einen ausgelutschten Design-Trend anklagt, welcher nie hätte Trend werden sollen: Sobald die Zielgruppe einer Veranstaltung Helmut-Newton-Drucke in der Küche der Eigentumswohnung hängen hat, muss das Typographie-Plakat IMMER spackig umgebrochen sein. Geht und macht ein Rätsel-Heft für den Taschen-Verlag.

Ich HASSE sowas.


Danke Saeleth

Stirb langsam – Das Kinderbuch

in Literatur by

Experten wissen: Die schönste Weihnachtsgeschichte wurde 1988 von John McTiernan erzählt. Folgerichtig veröffentlichten Doogie Horner und JJ Harrison dieses Jahr Die Hard als Kinderbuch. Für 16.99 Dollar könnt ihr den Kindern in Eurer Familie eine schöne und popkulturell wichtige Geschichte unter den Baum legen. Gleichzeitig ist die Story auch noch das schönste Weihnachtsgedicht aller Zeiten.

via geekologie

Happiness – Unser Rattenrennen als Zeichentrick-Film

in Kunst/Wahrheiten by

99 Prozent aller künstlerischen Versuche der Konsumkritik sind abgedroschene Sozialromantik, der Animationsfilm Happiness vom großartigen Steve Cutts macht alles richtig und sagt uns ohne einen Funken Cheesyness, wie’s im Wesentlichen ist mit der Wechselbeziehung zwischen Glück und Geld. Sollte man gerade in der Vorweihnachtszeit gesehen haben.

Go to Top