DIE JOGGINGHOSE FÜR DEN KOPF

Rickroll in Space

in Uncategorized by

Wenn das kein Zufall ist. Da gab es diese Woche auf Spiegel Offline zuerst die knallhart recherchierte Story über das Brooklyn Space Project und die lückenlose Erklärung der Rickroll und jetzt das: die Jungs von ZUG haben beides kombiniert. Seit heute ist der erste Wetterballon samt Kasettenrecorder mit Rick Astley drauf unterwegs ins All. Respekt für große Verdienste um die Sharing-Kultur. Und wer weiß, vielleicht geht bald der erste Kontakt mit der dritten Art auf Never Gonna Give You Up zurück. Wundern würd’s mich nicht.

Muckis hinzufügen

in Film/What The Fuck by

Mein lieber Scholli: das CGI heutzutage alles möglich macht, wusste ich schon länger. Aber wie einfach man Menschen im Film hoch und runter skalieren kann, das ist schon derbe.

Go to Top