DIE JOGGINGHOSE FÜR DEN KOPF

Nur in der Schweiz: Geld verstopft Toilette

in What The Fuck by

Hiermit verurteilen wir das Verhalten eines mutmaßlichen FIFA-Funktionärs: Wenn man auf der Toilette kein Klopapier findet, dann schaut man in der Kabine nebenan nach. Aber sich einfach mit seiner Kohle den Arsch abzuwischen, ist aus so vielen Gründen unmoralisch und falsch, dass uns uns die Worte fehlen. Außerdem weiß jeder Schweizer: Banknoten verstopfen die Rohre. Asozial ist das.


via DRLIMA

Der Kleinwagen ist tot, es lebe der Kleinwagen: Der Honda Urban EV

in Auto by

Was sehen unsere wundgeheulten Augen da: Ein Kleinod auf Rädern, eine Skulptur zum Fahren, ein Popo zum Reinkneifen. Honda hat soeben entschieden, wie das Automobil der Zukunft aussieht. Der Honda EV kommt mit einer Formensprache, die klar wie Kloßbrühe ist und trotzdem den Weg richtig Zukunft weist. Kein Cyberpunk-Gewäsch nur moderne Eleganz. Das hätte das Apple Car sein können aber Honda ist schneller. 2019 sollen wir den EV in den Arm nehmen können, vielleicht erhört Honda sogar die Fans uns liefert eine Hebebühne mit, damit man die Kiste mit ins Bett nehmen kann. Und jetzt zieht Euch diesen Knackarsch rein:


via engadget

Masters of Germany – Die Spitzenkandidaten als Action-Figuren

in Politik by

Wir haben uns beim Browser Ballett einen alten Kindheitstraum erfüllt: Die eigenen Actionfiguren der größten Actionhelden der Stunde. Gemeinsam mit Action-Figur-Koryphäe Hauke Scheer haben wir einen Spitzenkandidaten nach dem anderen durch den 3D-Drucker gejagt und können jetzt jeden Tag Wahlkampf spielen. In den nächsten Tagen gibt’s beim Browser Ballett Unboxings inklusive Killerfeatures. Das Beste dabei: Wir haben mehrere Exemplare von jeder Figur samt wertiger Verpackung für Sammler. Und weil wir die offiziellen Volks-Action-Figuren dem Deutschen Volke widmen, können unsere Fans die Dinger gewinnen. Nie war es einträglicher Fan vom Browser Ballett zu sein. Checkt in den kommenden Tagen die Unboxings und drückt Euch selbst die Daumen.

Fundstück des Tages: Stern-TV gräbt Bericht über Christian Lindner aus 1997 aus

in Brüller by

Wenn Schüler sehr aktiv sind, wenn sie leistungsbereit, sehr motiviert sind, wenn sie auch mal mit Krawatte in die Schule gehen müssen, dann hat das Auswirkungen auf das pädagogische Klima.

Unser Fundstück der Woche: FDP-Chef Christian Lindner 1997!

Posted by stern TV on Mittwoch, 13. September 2017

Jung, frech und über alle Maßen selbstbewusst – da ist er, der kleine Christian. Im zarten Alter von 18 war er schon der Business-Star unter den Schülern. Dicker Benz, Aktenkoffer, Anzug und Krawatte – so verdient man Kohle. Kein Wunder, dass sich sein “Geschäftspartner” Christopher zensieren ließ. Heute würde man für sowas hart auf die Fresse kriegen. Außer vielleicht für die Krawatte, die wäre heute wohl wieder ein Fashion-Statement. Wird ja auch schon so von gewissen Politikern eingesetzt.

Danke, Christoph!

Go to Top