DIE JOGGINGHOSE FÜR DEN KOPF

Category archive

Werbung - page 2

Zahlen oder Zocken – Fußballerin Aylin Yaren vernascht Männer (WERBUNG)

in Werbung by

Schöner Beitrag zum Thema Frauen haben im Fußball nichts zu suchen. Burger King gibt Herren die Möglichkeit ihre Bestellung gratis zu bekommen, wenn sie es schaffen, einer echten Frau in unter 45 Sekunden den Ball abzunehmen. Allerdings heißt diese Frau Aylin Yaren. Die Fußballgöttin tanzt jeden Kneipensportler auf dem Bierdeckel aus. Und das in einem Männersport! Ja, das ist ein Skandal. Zu ihrer Ehrenrettung sei erwähnt, dass sie sich nie neben Erdogan hat ablichten lassen. Auf jeden Fall ein interessanter werblicher Gegenentwurf zu Micaela Schäfers Nacktfußball-WM für die Erotikcam-Webseite “Visit X. Wer also im Aktionszeitraum vom 6. Juni bis 12. Juli den BURGER KING Lieferservice in Anspruch nimmt, trainiert vorher besser sein Gegenpressing.

Und bevor die Fake-Wächter VFX und schmierige Kameratricks identifizieren, hier noch Aylins Beitrag zum türkischen Supertalent:

Kwitt – Sparkasse verarscht Influencer (WERBUNG)

in Werbung by

Millionen Werber tragen seit Jahren Trauer, weil die Budgets aus der Kreativ-Konzeption abgezogen werden, um sie Influencern in den Popo zu pusten. In seinen besten Momenten ist Werbung ein ehrbares Handwerk, das hin und wieder sogar Einzug in die Popkultur hält. Doch die moderne Litfaßsäule besteht aus Fleisch und Blut, hat ein Sixpack, aber keine Seele. Für den Moment scheint es auszureichen, Instagram-Helden dafür zu schmieren, dass sie Verpackungen mit ins Bett nehmen. Sollte irgendwann mal jemand Deutschlands Marketing-Abteilungen verraten, dass man für unter 1000 Euro eine Armee von Followern kaufen kann und dass sogenannte Marketing Services den ganzen Tag nichts anderes tun, als gekaufte Kommentare als getarnte Follower unter Influencer-Posts abzusetzen, sie würden vor Scham im Boden versinken. Aber aktuell funktioniert die Blase noch und die Sparkasse macht das Beste draus.

Unter @derbote_official spooft das Geldhaus die Influencer-Szene mit genau dem Bullshit, der sie am Leben hält. Das Testimonial stellt die beliebtesten Influencer-Posen nach und hält die Kwitt-App in die Kamera, die Geld versenden noch bequemer macht. Ein durchaus charmanter Weg, den Wahnsinn auf die Schippe zu nehmen. Extrapunkte gibt es für die schön beobachteten Artikel-Texte. Auf Instagram gibt’s noch mehr.

Liebe Muckis, als Meinungsmacher werde ich oft nach meiner Meinung gefragt. Super spannend und immer wieder inspirierend finde ich zB die Frage: „Welche 3 Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?“ Nun, da auf jeder Insel immer irgendwelche Leute rumlaufen: Hier meine Meinung zu dem Thema für die Badewanne, wo dies nicht der Fall ist 😉 1) Schaumbad (fürs Wasser, zB Lavendel) 2) Wasser (fürs Schaumbad)) 3) App Features! zB … ach, mir fällt grad keins ein … Liebe Muckis, welche drei Dinge würdet ihr mitnehmen?? #MuckiLove #BadenBaden #SmartImBad #KwittStattLavendel #RuckZuckEntspannt #werbung @sparkasse #food #foodie #foodstagram #foodlicious #foodshot #mittagessen #essenmachtglücklich #essenundtrinken #essenistliebe

Ein Beitrag geteilt von Der Bote (@derbote_official) am

Muckis, ihr wisst, ich bin nicht so wie viele andere Influencer: ich bin ein Over The Top-fluencer! Glaubhafter als andere, authentischer als andere, und deshalb viel mehr believable als andere!!!!!!!!!!!!!!! #followme Und ich hasse Oberflächlichkeit! Deswegen interessiert mich was unter dieser Hülle ist, mit der wir alle da draußen uns umgeben. Deshalb zeige ich euch heute, wie ihr nicht nur eure Kleidung, sondern auch den darunter liegenden Körper schön fest & knackig haltet. Mit Kwitt!! Und wie haltet Ihr euch fit? Postet in die Kommentare, damit ich meinen Trainingsplan anpassen kann. #werbung @sparkasse #MuckiLove #MuckisDurchKwitt #KillerFeature #Coral #Sport #Health #HealthyLifestyle #UltimateWorkout #NeverKwittPumping #Fitness #Kwittness #KillerFeature #PumpDirDeinSixpack #ironie #NeinMitKwittGewaschen

Ein Beitrag geteilt von Der Bote (@derbote_official) am

Der Whopper Dog – Burger King richtet Blindenhund auf Whopper ab (WERBUNG)

in Werbung by

Seitdem Marketing-Knete lieber in Ad Targeting und Instagramer gesteckt wird, registriert der Beobachter immer seltener sympathisch beknackte Kreativ-Ideen. Aber sie sind nicht tot. Burger King lässt keine Influencer mit dem Whopper ins Bett gehen, stattdessen haben sie den Blindenhund des Kunden Nathan Tree aufgelevelt. Der Plan: Kann Flynn seinen Halter an jedem Ort der Welt gezielt zu einem Whopper führen? Mit diesem Auftrag im Gepäck wurde das Tier in einer englischen Blindenschule auf den Burger abgerichtet. In der Theorie kein Problem. Der Praxis-Test wurde in der Hauptstadt der Menschen durchgeführt, die lieber einen Spritzer Parfüm zu viel als zu wenig verwenden. Findet Flynn in Paris einen Burger King? Und funktioniert das auch mit Bier, oder der immer seltener anzutreffenden Gyros-Pita?

Pornhub schenkt Einwohnern von Fucking und Petting Premium Zugang

in Werbung by

Wieder ein wunderschön charmanter PR-Stunt unserer Lieblings-Unterhaltungsseite: Pornhub hat endlich die Menschen gewürdigt, die in Orten mit sexuell konnotierten Namen wohnen. Jeder kennt Fucking in Oberösterreich, aber auch Orte wie La Vagina, Rectum und Fingeringhoe werden immer Pilgerorte von Pubertären, die nicht nur Ortsschilder klauen, sondern auch Einwohner nerven. Diese Orte, und es gibt viele davon, hat Pornhub jetzt zu einer Art Welt-Porno-Erbe erklärt. Die Einwohner haben seit gestern einen kostenlosen Premium-Account bei Pornhub. Keine Werbung, volle Auflösung, exklusiver VR-Content! Das ist groß. Das ist menschlich. Wir drücken Darmstadt-Wixhausen alle Daumen.


via fernsehersatz

Lamb Side Story – Werbung kann politisch und grandios zugleich sein

in Werbung by

Wir leben gerade in den vielleicht irrsinnigsten Zeiten aller Zeiten. Technologie zieht Gräben zwischen Menschen und seit wenigen Tagen reden wir allen Ernstes wieder über Wahrscheinlichkeiten eines Atomkriegs. Im Großen wie im Kleinen fehlt überall die Bereitschaft miteinander statt übereinander zu reden, was schon immer ein Garant für sozialen Unfrieden war. Und jetzt wird’s bizarr: Ausgerechnet ein Werbespot, also eine Maßnahme, um ganz schnöde Fleisch an den Mann zu bringen, wirbt für die Botschaft: Man kann politisch meilenweit auseinander liegen und sich trotzdem in die Augen sehen. Lamb Side Story übersetzt die politischen Lager links und rechts in eine Westside Story mit zwei verfeindeten Banden, aber es gibt wie beim Original ein Happy End, das wir uns – Werbung hin oder her – zu Herzen nehmen sollten. Überragende Arbeit.


via the inspiration room

Go to Top