DIE JOGGINGHOSE FÜR DEN KOPF

Category archive

Tiere

Die kleinste Wildkatze der Welt – Cat-Content’s Not Dead (BBC)

in Bildung/Katzen/Tiere by

Länger keinen Katzen-Content mehr gehabt, aber was ist das für eine Entdeckung: Die in Sri Lanka beheimatete Rusty Spotted Cat sorgt gerade für ein beispielloses Cat-Content-Revival. Und womit? Mit Recht! Die offiziell kleinste Wildkatze der Welt wird ausgewachsen knapp 0,9 Kilo schwer und spätestens bei ihrem Kampfschrei (1:22) schmelzen Herzen wie in den goldenen Zeiten, als das Internet noch ein Katzenarchiv mit ein bisschen Werbung und Social Media war. Die BBC hat das Tier exklusiv für Euch begleitet:


via boingboing

Comedy Wildlife Photography Awards – Die Finalisten 2017

in Brüller/Tiere by

Die altehrwürdigen National Geographic Wildlife Photography Awards sind für jeden Tierfotografen die wichtigste Veranstaltung des Jahres. Nur hat das Internet gezeigt: Menschen honorieren nicht nur wunderschöne Tierfotos, sondern auch amüsante. Deshalb gibt es seit 2015 die Comedy Wildlife Photography Awards, zu denen Fotografen all jene Bilder einsenden können, die zwar nicht majestätisch, dafür aber brüllend komisch sind. Eine Auswahl der Finalisten 2017.

Motiv “Parplatz-Sex”

Motiv “Simple Shark”

Motiv Tai Chi Dundee

Motiv “Machiavelli Gnu”

Motiv “Wo ist das Balg?”

Motiv “Hole in One”

Motiv “Raus aus meinem Foto, Jim.”

Motiv “Rimjob”


via boingboing

Die Reaktionszeit des Axolotl – Ein Tier wie wir

in Tiere by

Es gehört zum guten Ton im Internet, den Montag mit einem Content zu begleiten, der das Montagsgefühl und damit die Pein aller Studenten und Arbeitnehmer zusammenfasst. Hier waren wir nicht immer diszipliniert, wir haben aber auch nie den richtigen Content gefunden. Damit ist jetzt Schluss. Hier unser ewiger Montags-Beitrag.

When you have the slowest reaction time in the world


via kfmw

Innovation des Tages: Das Katzenimitat-Kissen

in Katzen/Tiere/What The Fuck by

Schluss mit Allergien, Katzenscheiße, zerkratzen Möbelstücken und teurem Katzenfutter! Hier kommt die langersehnte Lösung für tierunfreundliche Tierfreunde: Das Katzen-Kissen mit Wackelschwanzfunktion. Endlich wurde das eigenwillige Haustier, mit dem viele Menschen eine ambivalente Beziehung führen, aufs Wesentliche reduziert. Nur ein dicker, flauschiger Körper und ein Schwanz, der sich bewegt. Will immer kuscheln, rennt nie weg. Und hat auch noch verschiedene Schwanzwackel- und Vibrationsprogramme. Klingt wie ein Dildo für Furries, ich weiß.

Zwar ein bisschen gewöhnungsbedürftig das Ganze, aber hey! Wir reden ja auch schon mit einem Lautsprecher, um Einkäufe zu bestellen. Warum nicht einen Fellroboter kuscheln? Fehlen eigentlich nur noch die Pfoten, die kleine Katzenmassagen geben können.

 

Cat tail pillow

Get your cat snuggles without a cat.

Posted by Mashable on Freitag, 13. Oktober 2017

1 2 3 179
Go to Top