DIE JOGGINGHOSE FÜR DEN KOPF

Category archive

Musik

Die Post antwortet Bushido – Flammen über Deutschland

in Musik by

Die Post hatte mit Klaus Zumwinkel bereits einen Gangster von Weltformat in ihren Reihen. Das hat sich offenbar noch gar nicht in die Rap-Szene rumgesprochen. Anders lässt es sich nicht erklären, warum Bushido ohne Not via Twitter einen Beef anzettelt. Die Post ließ sich nicht lange bitten und schlägt zurück. Und zwar postwendend.

Als Phil Collins mal den Ultimate Warrior für ein Musikvideo buchte

in Musik by

Jeden Tag trudeln bei uns Musikvideos ein, die in der Betreffzeile mit Sprüchen wie “Epic Künstler x schießt den Vogel ab” locken. Einen Klick später sehen wir junge Erwachsene in Achtzigerjahre-Klamotten auf alten Keyboards klimpern, während die Kamera versucht, so viele Linsen-Effekte wie möglich einzufangen. Der Rest ist Superzeitlupe und Glitzer. Selbst wenn wir geneigt sind, stellt sich uns dann immer die Frage: Wie soll man das den Lesern verkaufen? Und wenn wir eines zeigen, müssen wir alle zeigen, weil leider auch alle Musikvideos dieser Tage irgendwie gleich sind. Deshalb hier unser Tip: Versucht gleich in Titelzeilen zu denken. Zum Beispiel: Phil Collins dreht Musikvideo mit Ultimate Warrior. Hier ein Beispiel aus dem Jahre 1990.

Techno, die Musik aus der Hölle: Ein SWR-Beitrag von 1992

in Drogengebrauch/Musik/Nostalgie by

Kann man sich immer wieder anschauen, wenn die Welt mal wieder trostlos scheint: Ein Beitrag aus dem Zeitalter, in dem man sonst eigentlich keine Probleme hatte, und sich seine Feindbilder mühsam selber suchen musste. Dieses Mal geht es um den Teufel – zumindest wenn man den Autoren dieses SWR-Beitrags aus dem Jahre 1992 folgen will: “Wenn ein Presslufthammer dröhnt oder eine Motorsäge kreischt, dann ist das nicht unbedingt schön, aber laut. (…) Lieblingsplatz für Technoparties: Bunker aus dem 2. Weltkrieg. Eine gespenstische Szenerie!” Outfitmäßig dürfen sich alle Berghain-Jünger dafür mal eine dicke Scheibe abschneiden: Statt Trauerflor-Uniform hat man hier noch richtig aufgefahren. Besondere Highlights des Beitrags: Die Aussprache des Wortes “Guarana” und der Gastauftritt von Michi Beck bei Minute 1:26.

via from dispo do disco

Young Thug und ein genial gescheitertes Musikvideo

in Musik by

Young Thug hat aus der Zufälligkeit eine Kunstform gemacht. Manche seiner Songs entstehen dadurch, dass er kifft und Blech labert, während irgendeiner einen Rekorder mitlaufen lässt und später Autotune drüberbügelt. Mit dem Musikvideo zu Wyclef Jean überführt er diese künstlerische Herangehensweise meisterhaft in eine neue Dimension. Das verzweifelte Filmteam bekam statt eines Skripts völlig wirre Sprachnachrichten, ebenso lernte es schnell, dass Young Thug möglicherweise gar nicht zum Dreh erscheinen wird. Bis Co-Regisseur Ryan Staake entschied: Wir drehen die Scheiße jetzt irgendwie mit den Informationen, die wir haben. Das Ergebnis ist ein Geniestreich.


Danke Marco

Lustig: Springsteen-Coverband tritt bei Trump Inauguration auf

in Musik/What The Fuck by

Heute sind wir in Gedanken bei den armen Schweinen, die für die Amtseinführung von Donald Trump die Künstler ranschleppen müssen, die bei solchen Events üblicherweise auftreten. Wir könnten die Liste der No Names durchgehen, die bislang zugesagt haben, aber es reicht nur ein Name: Die B-Street Band. Die Bruce Springsteen Coverband aus New Jersey bereitet sich gerade auf den größten Gig ihrer Bandgeschichte vor und wir kringeln uns jetzt schon vor Lachen. Wobei die Stimmung bombig werden könnte. Die graumelierten Jungs haben laut Homepage nicht nur den Boss im Petto. Ebenso bringen sie den Saal mit schmissigen Disco-Nummern zum Kochen. Vielleicht hören wir sogar Boogie Wonderland von Earth, Wind And Fire.

Selections range from the legendary Roy Orbinson, Billy Joel, 70’s Disco, and Motown to Tom Petty and John Mellencamp.

1 2 3 171
Go to Top