DIE JOGGINGHOSE FÜR DEN KOPF

Category archive

Medien

Blöde Frage des Tages – Ein Tagesschau-Moderator will’s wissen

in Medien by

In Miami herrscht gerade für Miami untypisches Schietwetter. Gerrit Derkowski muss als Tagesschau-Moderator seriös darüber berichten, aber nicht jede Frage, die auf dem Teleprompter seriös aussieht, ist auch im Kontext seriös.

AfD trendet wieder – Eine Psycho-Stütze für die Medien-Kollegen

in Medien by

Liebe Medien-Kollegen,

Wir müssen noch 15 Tage durchhalten, danach können wir 4 Jahre lang jeden Tag über die AfD berichten. Wir können uns auskotzen, oder scharfsinnige Polemiken verfassen. Wir können der Partei Sondersendungen, ja ganze Formate widmen. Ein Digitalsender FCK AFD TV ist denkbar und würde sein Publikum finden. Neben der “Barbara” könnte ein Magazin namens “Björn” im Zeitschriftenregal stehen. Ebenso freuen wir uns auf das Themen-Special “Die Maus erklärt Rechtspopulismus” und Oli Welke könnte in die Fußstapfen von Stephen Colbert schlüpfen und mit einer Rechtsaußen-Kunstfigur durch die Decke gehen – wir beömmeln uns jetzt schon.

Aber nach disziplinierten drei Monaten bricht gerade wieder überall die AfD-Sucht aus. Das ist keine Gefühl, das sieht Google Trends genau so:

Bei der BILD kam’s heute zum Totalausfall. Irgendein Wahnsinniger unterstellte der AfD nichts weniger, als die Chance zur Volkspartei:

Wirtschaftlich ist der Artikel sogar ein Volltreffer, immerhin ist es der populärste BILDplus-Artikel des Tages:

Nur 15 Tage! Hier unsere psychologische Stütze: Wenn Ihr es 15 Tage lang schafft, dem Drang zu widerstehen, über die Stöckchen der AfD zu springen, dann ist das eine Willensleistung, auf die man stolz sein kann. Dafür darf man dann auch bis zum 24. September rauchen bis die Lunge glüht, saufen, rumhuren und sich Süßigkeiten bis zum Anschlag reinstopfen. Sobald es in den Fingern kribbelt, packt Euch einfach tüchtig Remoulade auf die Schnitte und stellt Euch ein Bierchen rein. Gönnt Euch 15 Tage Halligalli ohne Condom im Dienste der Demokratie. Die Chance gibt’s nur alle vier Jahre.

Herzlichst,
Schlecky Silberstein

Die möglicherweise coolste Oma der Welt

in Bossmove/Medien by

bildschirmfoto-2016-11-19-um-13-42-41

So will man doch auch sein mit 90 Jahren. Diese Oma hat sich den Humor und die Lockerheit der Jugend bewahrt. Und ihr Enkel Ross Smith hat den unbezahlbaren Wert ihres komödiantischen Talents entdeckt, und es zum Glück nicht der Welt vorenthalten. Ob Saxophon-Playbackshow, Schulterdance oder einfach nur schlagfertiges Kommentieren der zum Teil sehr frechen Sätze ihres Enkels: Wo viele unserer Großeltern entweder kopfschüttelnd die Haftcreme schwingen oder einen modrigen Monolog über die Härte und Spaßlosigkeit ihrer Jungend halten würden, kommt Oma Smith erst so richtig in Fahrt. Hoffentlich bleibt sie noch eine Weile, denn zusammen mit ihrem Enkel zeigt sie, dass generationenübergreifende Beziehungen nicht langweilig und bitter sein müssen.

 

Zukunftsvision amerikanischer Patridioten: Islamic State of Germany

in Bildung/Medien/Politik by

bildschirmfoto-2016-11-02-um-13-12-00

Wupps, da ist uns gerade fast der Keks in den Kaffee gefallen. Die hipp-konservative Medienagentur Harris Media aus Texas hat für die “nonpartisan” Organisation Secure America Now einen kleinen Clip gemacht, in dem der zukünftige Islamic State of Germany für Besucher wirbt. Ja, richtig, denn Deutschland – ist doch logisch – wird bald in islamistischen Händen sein. DANKE MERKEL. Im Video zu sehen sind unter anderem Bilder von einem alkohol- und schweinefleischfreien Oktoberfest, dem “neue” Kölner Dom und dem Brandenburger Tor mit einer Deutschland-IS-Flagge. Außerdem könne man seine Tochter oder Schwester gerne zwangsverheiraten. Mal ganz vom widerlichen Augenzwinkern des rechtspopulistischen Angst-Wut-Bürger abgesehen, ist dieses Video leider irgendwo anscheinend auch ernst gemeint. Zumindest wird es in den bislang unentschlossenen Staaten gezeigt in der Hoffnung, dass die Menschen dort “verstehen”, was mit den USA – ganz analog zu Deutschland! – “passiert”, falls Clinton an die Macht kommt. Wir denken nur schmunzelnd an “Idiocracy” und sehen die Zukunftsvision eines trump’schen Amerikas vor unserem geistigen Auge vorbeiziehen. Yippie!

 

1 2 3
Go to Top