DIE JOGGINGHOSE FÜR DEN KOPF

Category archive

Kunst - page 3

Damen-Furz unter Wasser – Das schönste Video aller Zeiten

in Kunst by

Folgendes Video verfolgt den Autor schon seit Tagen, weil der Bann seiner Magie mit der Zeit nur noch stärker wird. Es ist Kunst im demokratischsten Sinne: Kein Klugscheißer-Chiffre in Öl, sondern ein Werk, das jeden vom Simpel bis zum Philosophen ergreift. Habt Respekt und schaut es Fullscreen. Track ID: Das Briefduett Sull’ aria aus Hochzeit des Figaro.

part 1 from a video art project about liberation freedom and censorship

Underwater Flatulence in 120 Fps from Micky Zilbershtein on Vimeo.

via interweb3000

Trainbombing – Der Grab ’em by the pussy ICE

in Kunst by

Der Zug der Woche rollt und rollt und rollt: Der ICE mit der Gratulation an die Vereinigten Staaten fährt seit ca. einer Woche durch Deutschland und Schweiz und muss der Bahn wohl enorm wichtig sein, weil bislang noch nicht die Zeit da war, den Wagen zu “reinigen”. Und jetzt brauchen wir mal Eure Hilfe: Auf welcher Strecke kann man den Zug live bewundern und welches Künstlerkollektiv steckt dahinter? Wir würden gern gratulieren. Hier das Zeugnis vom Ostbahnhof:

Hier Sichtungen in Basel:

5uhshkrcsv76haw8oftw54lkmuj8x0g7qvseajskr8y

pussy

Endlich: Die Drohnen-Hängematte

in Kunst/Style/Werbung by

bildschirmfoto-2016-11-17-um-17-12-14

Boah. Wie geil wäre das denn bitte? Nie wieder laufen, nie wieder Auto, nie wieder Rad fahren? Sondern einfach liegend morgens aus dem Bett zum Waschbecken, unter die Dusche, zum Bäcker, zur Arbeit, zur Party und dann wieder ins Bett. Und sogar aufs Klo! Bei diesem Gedanken schwillt nicht nur unser vom Internet vollgestopftes Hirn an. Leider bleibt das lenzige Leben in der Hängematte vorerst nur Wunschtraum. Das fliegende Faulenzerauffangnetz im Video fliegt nur Dank Motiondesign durch die Gegend, und das auch noch für eine Versicherungsfirma in den Niederlanden. Aber wir dürfen ja immer noch träumen….

Fühlt sich irgendwie so an, als hätte schon mal jemand diese Idee gehabt. Aber dann halt zu langsam war…

via likecool

Japan: Ein Museum für Steine mit Gesichtern

in Kunst by

1

Es gibt nichts, was es nicht gibt. Wie hier zum Beispiel in der Nähe von Tokyo. Ein Mann hat fünfzig Jahre seines Lebens darauf verwendet, eine Sammlung von Steinen, die wie Gesichter aussehen, anzulegen. Manche Dinge kann man eben nicht liegen lassen. Besonders, wenn sie zu uns sprechen. Irgendwie. Man kann sich regelrecht vorstellen, was die Steine in ihrem Leben so geprägt hat – manch einer lag möglicherweise jahrelang auf einer Wiese. Ein anderer stand vermutlich ewig unter Druck, wurde gequetscht zwischen Steinen, die einfach größer und schwerer waren als er. Und manch ein Stein mag Dinge gesehen haben, die ihn nachhaltig traumatisiert haben. Neben Variationen von Knautsch- und O-Mund-Gesichtern ist sogar auch manche Berühmtheit zu sehen. Der Urvater der Steingesichterkollektion ist leider mittlerweile verstorben, aber seine Tochter hält die Tradition am Leben.

Aufgrund mangelnder Japanischkenntnisse können wir leider nichts lesen, aber hier ist die Museumswebsite: Steinkopfsammlung

bildschirmfoto-2016-11-15-um-14-06-36

27rockface-46534

9

Russland: Roter Stern wird durch Patrick von Spongebob ersetzt

in Kunst by

soviet-star-patrick-spongebob-voronez-russia-5828bf7bb2605__880

Die Patrickisierung des Sowjetlandes hat begonnen: In Voronezh in Russland haben Unbekannte keine Kosten, Mühen und vor allem keine Gefahr gescheut, um dem Repräsentanten der kommunistischen Weltanschauung einen neuen Anstrich zu verpassen. Statt dem Roten Stern thront jetzt der sonst nur unter einem Stein tief im Meer lebende Seestern aus “Spongebob Schwammkopf”  erhaben über den Dächern der Stadt. Da wird einem doch gleich wieder ein bisschen wärmer ums Herz.

soviet-star-patrick-spongebob-voronez-russia-5828bf80b6975__880

soviet-star-patrick-spongebob-voronez-russia-5828c1558b301__880

someone-vandalized-a-soviet-star-in-russia-and-turned-it-into-patrick-5828c73f68726__880

via boredpanda

1 2 3 4 5 56
Go to Top