DIE JOGGINGHOSE FÜR DEN KOPF

Category archive

Kunst

Passive-Aggressive Art – Chaos-Mitbewohner zu Kunst erklären

in Kunst by

Heute gratulieren wir Justin Cousson zur charmantesten Mitbewohner-Erziehung seit Erfindung des Nutellaglas-Schlosses. Mit ein paar Kärtchen und Arbeitstiteln wird jede Bremsspur zur Installation, die uns alle zum Nachdenken anregt. Vor allem aber den Mitbewohner.

Based out of my home in Hollywood, CA, my passive-aggressive art gallery, which spotlights ignorance of basic responsibility and courtesy for others in shared spaces, has been thriving, although some critics don’t care for my emphasis on found pieces.


via interweb3000

Actionfiguren der Deutschen TV-Geschichte: Stefan Derrick

in Kunst by

Wir wissen leider nicht, ob es ein Photoshop-Produkt ist, oder echter Merch aus China – immerhin wurde Derrick in 12 Sprachen übersetzt. Fakt ist: Actionfiguren der Deutschen TV-Geschichte sind überfällig. Wir wollen sie alle haben: Schimanski, Josef Matula, Liebling Kreuzberg, aber auch Dr. Brinkmann, Else Kling und Monaco Franze.


via calapine

Alternative Photography – Alison Jackson dehnt die Realität

in Kunst by

Je länger 2017 dauert, desto mehr Menschen finden ihren Frieden mit der Relativierung der Wahrheit. Interessanterweise gibt’s den Internet-Sinnspruch “Pics or it didnt happen”, der immer dann zum Tragen kommt, wenn eine Person eine Behauptung in den Raum stellt. Hier kommt Alison Jackson ins Spiel: Ihre Fotos gehen weit über die schnöde Photoshop-Fälschung hinaus. Durch feine Bildkompositionen und der grandiosen Illusion, genau im richtigen Augenblick abgedrückt zu haben, erschafft sie Bilder, die gleichzeitig echt und falsch sind. In ihrer letzten Serie machte sich Jackson zu Trumps Hausfotografin, wobei die Kraft der Bilder genau darin liegt, dass sie in keinem Detail an den Haaren herbeigezogen wirken. Und jetzt wird’s philosophisch: Alison Jackson ist Trump vielleicht nie begegnet. Dennoch hat sie die authentischsten Bilder von ihm gemacht. Hier ein Auswahl, checkt auf jeden Fall das ganze Portfolio auf alison-jackson.co.uk


via sobadsogood

pix2pix: Ein Tool, das Deine hässliche Zeichnung schöner macht

in Auch cool/Kunst by

So. Jetzt, wo wir uns alle ein bisschen beruhigt haben, können wir uns endlich wieder den wichtigen Dingen des Lebens widmen. Wie zum Beispiel diesem coolen Tool:

Affinelayer (geht am besten mit Chrome)

Designer werden es in Zukunft schwer haben! Denn der smarte Herr Christopher Hesse macht jetzt das bislang Unmögliche möglich: eine 1:1-Übersetzung von einer Zeichnung in ein..naja..”echtes” Bild. Natürlich sind Zeichenskills noch immer von Vorteil, aber man kann auch – wie unten in den Screenshot erkennbar – mit eingeschränktem Talent ein zumindest identifizierbares Bild kreieren. Der Zauber funktioniert bislang bei Katzen, Schuhen, Handtaschen und Hausfassaden. Da geht bestimmt auch noch mehr in Zukunft. Macht übrigens auch Spaß, wenn man sich abreagieren möchte. Zum Beispiel, wenn man Hurensohn genannt wurde, oder so.

Das passiert übrigens, wenn man von der gegebenen Form abweicht:

 

Danke, Mark’o’popel.

1 2 3 56
Go to Top