DIE JOGGINGHOSE FÜR DEN KOPF

Category archive

Genial - page 117

Ein brutal kranker Handshake

in Genial by

Whuzzaniggahayadoin? Der Shake ist definitiv ganz weit vorn. Wir haben damals in der Sechsten auch mal an so einer Begrüßung gearbeitet. Dann ist uns aber eingefallen: “Hey, es gibt noch gar kein Youtube.”

Wunschzettelwars – der Beamer für die Hosentasche

in Genial by

Damit Ihr dieses Jahr zu Weihnachten nicht schon wieder den berühmten Gewehrhalter bekommt, werde ich in den nächsten Tagen flashige Produkte abfeaturen, die sich immer gut auf dem Wunschzettel machen. Warum ich dieses Weihnachts-Special Wunschzettelwars genannt habe, ist mir selbst übrigens auch schleierhaft. Der Name knallt auf jeden Fall.

Den Auftakt macht der Cinemin Swivel Multimedia Projektor: das Teil beamt in einer amtlichen Qualität Filme und Präsentation vom iPhone an die Wand und mehr muss es auch nicht können. Wie Ihr wisst, bin ich kein Techie sondern ein Mann des Herzens, deshalb erspare ich Euch technische Details. Aber stellt Euch vor, Ihr bleibt mit einer bezaubernden Maus im Fahrstuhl stecken und zaubert den Swivel aus der Hosentasche. Ihr rückt zusammen, jeder bekommt einen Ohrstöpsel. Man findet sich sympathisch. Man berührt sich. Ihr ist kalt. Langsam fährt Eure Hand unter Ihr…

Da bin ich wieder. Der Cinemin Swivel ist unbedingt einen Blick wert. Mit 285 Dollar ist das Ding im Verhältnis zur Leistung mehr als fair bepreist. Hier noch ein aufschlussreiches Video Review von TechDad:

Flushtracker – die eigenen Hinterlassenschaften ich Echtzeit verfolgen

in Genial/Werbung/What The Fuck by

Gestern war Welttoilettentag, everybody! Aus diesem Anlass hat Domestos für die World Toilet Organisation (WTO) den praktischen Flushtracker entwickelt. Damit könnt Ihr genau genau verfolgen, welchen Weg Euer Shit durch die Kanalisation nimmt. Ich vermute mal, dass sich meine neue Lieblingsagentur Lean Mean Fight Machine den Tag des Briefings ganz dick im Kalender eingekringelt hat. Göttlich.


via creativereview

Flushtracker – die eigenen Hinterlassenschaften ich Echtzeit verfolgen

in Genial/Werbung/What The Fuck by

Gestern war Welttoilettentag, everybody! Aus diesem Anlass hat Domestos für die World Toilet Organisation (WTO) den praktischen Flushtracker entwickelt. Damit könnt Ihr genau genau verfolgen, welchen Weg Euer Shit durch die Kanalisation nimmt. Ich vermute mal, dass sich meine neue Lieblingsagentur Lean Mean Fight Machine den Tag des Briefings ganz dick im Kalender eingekringelt hat. Göttlich.


via creativereview

Go to Top