DIE JOGGINGHOSE FÜR DEN KOPF

Author

Schlecky Silberstein - page 3

Schlecky Silberstein has 9390 articles published.

AfD trendet wieder – Eine Psycho-Stütze für die Medien-Kollegen

in Medien by

Liebe Medien-Kollegen,

Wir müssen noch 15 Tage durchhalten, danach können wir 4 Jahre lang jeden Tag über die AfD berichten. Wir können uns auskotzen, oder scharfsinnige Polemiken verfassen. Wir können der Partei Sondersendungen, ja ganze Formate widmen. Ein Digitalsender FCK AFD TV ist denkbar und würde sein Publikum finden. Neben der “Barbara” könnte ein Magazin namens “Björn” im Zeitschriftenregal stehen. Ebenso freuen wir uns auf das Themen-Special “Die Maus erklärt Rechtspopulismus” und Oli Welke könnte in die Fußstapfen von Stephen Colbert schlüpfen und mit einer Rechtsaußen-Kunstfigur durch die Decke gehen – wir beömmeln uns jetzt schon.

Aber nach disziplinierten drei Monaten bricht gerade wieder überall die AfD-Sucht aus. Das ist keine Gefühl, das sieht Google Trends genau so:

Bei der BILD kam’s heute zum Totalausfall. Irgendein Wahnsinniger unterstellte der AfD nichts weniger, als die Chance zur Volkspartei:

Wirtschaftlich ist der Artikel sogar ein Volltreffer, immerhin ist es der populärste BILDplus-Artikel des Tages:

Nur 15 Tage! Hier unsere psychologische Stütze: Wenn Ihr es 15 Tage lang schafft, dem Drang zu widerstehen, über die Stöckchen der AfD zu springen, dann ist das eine Willensleistung, auf die man stolz sein kann. Dafür darf man dann auch bis zum 24. September rauchen bis die Lunge glüht, saufen, rumhuren und sich Süßigkeiten bis zum Anschlag reinstopfen. Sobald es in den Fingern kribbelt, packt Euch einfach tüchtig Remoulade auf die Schnitte und stellt Euch ein Bierchen rein. Gönnt Euch 15 Tage Halligalli ohne Condom im Dienste der Demokratie. Die Chance gibt’s nur alle vier Jahre.

Herzlichst,
Schlecky Silberstein

Alle Götter an einem Tisch – Der Werbespot des Jahres

in Werbung by

Zum Australia Day wird traditionell Lamm serviert, weil sich die meisten Glaubensgemeinden darauf einigen können. Die australische Lamm-Lobby (gibt’s wirklich) präsentiert dazu dieses Brett von einem Werbespot: Alle erdenklichen Götter treffen sich zum Grillen. Das ist auch schon die genial einfache Idee. An die Abbildung von Mohamed hat sich bislang noch keiner gestört, Sascha von fernsehersatz bemerkt richtigerweise das Fehlen des fliegenden Spaghettimonsters. Dann wären wir vor Begeisterung aus dem Fenster gesprungen. Aber auch so ist der Spott ein Kracher und wer jetzt nicht auf die Idee kommt, daraus einen Kinofilm, oder wenigstens eine Webserie zu machen, der ist selbst Schuld.

Dirty Dancing mit He-Man und Skeletor – Ein Kurzfilm abseits der Norm

in Film by

via GIPHY

Es gibt wenige Kurzfilme, die man wirklich gesehen haben muss. Dieser hier ist Pflicht, weil er zeigt, dass Kurzfilme nicht immer Lense-Flare-Spektakel mit bärtigen Mitzwanzigern auf der Suche nach sich selbst sein müssen. Stattdessen tanzen He-Man und Skeletor in einer Bar irgendwo in Idaho zu “The Time of My Life”. Mehr geht nicht.


via drlima

Go to Top