Escape from Weihnachten – Ein Point-And-Click-Adventure für Weihnachtshasser

in Browser Ballett/Games by

Um es mal ganz deutlich zu sagen: Es kann nicht sein, dass wir jedes Jahr den Geburtstags eines Trickbetrügers feiern, der mutmaßlich einer Affäre entsprungen ist und in dessen Namen mehr Menschen ermordet wurden, als in allen Kriegen zusammen. “Das Fest der Liebe” ist ein Slogan des Einzelhandels, in Wirklichkeit opfern sich angeblich aufgeklärte Menschen jedes Jahr aufs neue einem perversen Sozialexperiment, in dem Menschen zusammengepfercht werden, die nicht ohne Grund voreinander geflüchtet sind.

Oh ja, ich hasse Weihnachten! Wer’s cool findet und die passende Familie dazu hat, herzlichen Glückwunsch. Allen anderen widmet das Browser Ballett eine Mischung aus Browser Game und Katharsis: Das Point-And-Click-Adventure Escape from Weihnachten soll allen zur Zerstreuung dienen, die dieses Fest ums Verrecken nicht einsehen. Ziel des Spiels: Irgendwie wegkommen. Wie im das Leben ist es ultraschwer (harrharr!), aber nicht unmöglich. Jetzt gratis auf escapefromweihnachten.com

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de