Junge Väter – Die letzten Helden unserer Zeit

in Browser Ballett by

Wenn meine Frau Samstags mit zwei Kindern zum Bäcker geht, wird sie mit der gleichen Gelassenheit empfangen, mit der eine Gesellschaft das Prinzip der Erdrotation akzeptiert. Ich hingegen bin als vergleichsweise junger Vater eine solche Attraktion, dass ich erwäge, meine samstägliche Brötchen-Beschaffung an irgendein Hamburger Musical Theater zu bringen. Fakt ist: Sobald Männer Kinder im Arm haben, werden sie unfreiwillig zu Stars. Frauen bleiben Frauen. Es gibt Unangenehmeres als von Fremden zu hören, was für ein geiler Typ man ist, aber ich verstehe den Frust aller Mütter, wenn ihre Männer zu Ikonen der modernen Rollenverteilung erklärt werden, nur weil sie einen Kinderwagen geradeaus schieben können. Zuvor haben diese Frauen in der Regel

Wenn Ihr also junge Väter seht, seid gewiss: Diesen Menschen müssen wir keine Denkmäler bauen. So viel haben die gar nicht geleistet. Ich bin kein ausgewiesener Feminist und werde wohl auch keiner mehr, aber glaubt mir, liebe Mütter, ich fühle Euren Groll. Der folgende Clip ist nur für Euch.

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de