Navy entschuldigt sich für Kondensstreifen-Penis

in Bossmove by

Es war nur eine Frage der Zeit und wir haben sehr lange gewartet, aber endlich hat es ein Kampfpilot durchgezogen und einen Pimmel in den Himmel gemalt. Am Himmel über Okanogan County entdeckten und dokumentierten zahlreiche Menschen einen gigantischen Phallus zwischen den Wolken. Die Navy kündigte Untersuchungen an und gab zu dem Himmels-Genital ein knappes Statement:

The Navy holds its aircrew to the highest standards and we find this absolutely unacceptable, of zero training value and we are holding the crew accountable.

Die Motiv-Wahl mag nicht jedermanns Geschmack treffen, dennoch wird uns zu wenig über die Fähigkeiten des Piloten ODER der Pilotin geredet. Wir reden hier von einer Penis-Zeichnung ohne Absetzen. Mit einem Flugzeug. Die Navy sollte stolz auf ihre Leute sein und inoffiziell ist sie es bestimmt auch.

via deadspin

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de