Dateinamen lügen nicht: FDP plante Jamaika-Abbruch wohl doch etwas früher

in Politik by

Es ging der FDP um Überzeugung und sonst nichts. Was auch immer die Schmierfinken von Spiegel und FAZ schreiben, Christian Lindner war bis zum Schluss bereit, Regierungsverantwortung zu übernehmen. Aus Pflichtgefühl! Aus Verantwortung! Aus politischem Gewissen! Blöd nur, wenn die fetzigen Social-Media-Materialien schon vier Tage vor der brutal schmerzhaften Entscheidung gegen Jamaika bei der Agentur liegen. Oder wofür steht das 171116 im Dateinamen zum Nicht-regieren-Spruch? Hoppala.

Auf Google Plus ist das Bildchen noch zu finden: https://plus.google.com/+FDP/posts/eaQRYh17mxf


Danke HoGeSatzbau

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de