Hitler ohne Bart – Die deutsche Version von Wolfenstein 2 irritiert

in Games/What The Fuck by

Es ist an der Zeit, mal wieder über unsere Vergangenheit zu reden: Sobald in Produktionen für meinen Brötchengeber Funk auch nur ein Hauch von Hakenkreuz vorkommt, ringen die Alarmglocken mit der Lautstärke einer Stuka-Sirene. So hatten wir im Bundestags-Prügler Bundesfighter 2 Turbo eine Nazi-Keule, die ursprünglich eine Keule mit Hakenkreuz-Binde sein sollte und für knapp 3 Frames zu sehen war. Um des lieben Friedens Willen war auf der finalen Binde kein Hakenkreuz sondern ein normales Kreuz. Und das nervt. Grundsätzlich ist die Abbildung von NS-Symbolen in Deutschland verboten, ES SEI DENN, der Vertreiber kann einen künstlerischen oder bildenden Aspekt nachweisen. Dann darf man wie bei Indiana Jones oder Inglourious Basterds das gesamte Werk mit Hakenkreuzen zukleben.

Bei Videospielen gilt diese Ausnahme jedoch nicht und was das bedeutet, sehen wir im realsatirischen Vergleich der US-Version von Wolfenstein 2 und der deutschen Variante: Sie haben Hitler den Bart abgenommen!!! Censored Gaming veröffentlichte einen Clip aus dem neuen Wolfenstein, in dem wir einmal das Original sehen und dann ab Sekunde 2:15 die zensierte Version für den deutschen Markt. Es. Geht. Nicht. Alberner.


via polygon

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de