Metamode: Die Bauch-Bauch-Tasche

in Brüller by

Ein klassischer Fall von Marktlücke. Wir haben ja schon vor Längerem einmal von den Ohr-Ohr- und Finger-Finger-Ringen  berichtet. Und jetzt, wo der einst supertrendy Jutebeutel anscheinend nach und nach von der guten alten Bauchtasche abgelöst wird, hat auch endlich jemand die Bauch-Bauch-Tasche erfunden. Den Grund für sein neues Produkt:

“I made the dadbag because I’m desperate to have dad bod but I’m also very concerned about the health risks associated with it. The solution is quite simple, a bumbag with a proper dad belly printed on it. Now I can put on a dad bod whenever I feel like it and even store my valuables in it.”

Gesund sein und Wampe haben – damn! Ein Traum wird wahr.

Danke, Mel!

via

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT