Für perfektes Schwarz – Mediamarkt wirbt… na ja… seht selbst

in Werbung/What The Fuck by

Mit dem LG 55 EG 9 A7 verwechseln sie Antonio Rüdiger nie mehr mit Jérôme Boateng. Möglicht macht das ein Schwarzabgleich, den es nur mit OLED-Display gibt. Jetzt bei Media Markt.


Danke Andreas

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Die Angela Merkel Action-Figur
Die Angela Merkel Action-Figur ist da! Besiege Deine Gegner mit der Kraft der Raute und lege einen S-Ei-Bert. So regierst du für immer. Rautenpower!

Teile diesen Clip, um die Figur zu gewinnen! Details in den Kommentaren.
... See MoreSee Less

Rigor Mortis, Abubakar Gelaev and 853 others like this

View previous comments

Bohemian Browser BallettWir verlosen eine Merkel-Actionfigur mit einem S-Ei-Bert unter allen Facebook-Fans, die diesen Clip öffentlich teilen. Der Gewinner wird am 22. September mittels Zufallsgenerator ausgelost und anschließend unter diesem Kommentar bekannt gegeben. Viel Glück!

2 days ago   ·  33

10 Replies

Avatar

Clemens NorffSwiftkill Müller wie geil will.sowas haben hoffe das gibts auch von der alice im Wunderland 🤔 oder war das ne andere, aber die ist doch in dem film auch blond... ich komm nichtmehr klar 😱

1 day ago
Avatar

Michael Schäfer"Merkel" und "Action" in einer Begrifflichkeit finde ich ja schon recht tollkühn. Wenn Frau Merkel es in einer Disziplin wirklich geschafft hat, dann keine Aktion zu liefern, sondern es auszusitzen. Damit kam Helmut Kohl in eine vierte (bleierne) Amtszeit.

18 hours ago
Avatar

Detlef SmolinskiHereinspaziert, hereinspaziert. Eine der größten Attraktionen im Wahlzirkus - unser Mutti. Sie präsentiert ihre magische Raute, von manchem auch die Raute des Bösen genannt.

2 days ago   ·  3
Avatar

Nikita Akaah KikiAnanda Le Vaillant hahah guck mal bis zum ende Lacertatsssssssss

1 day ago   ·  1
Avatar

Dirk SwierczynskiHat sie noch irgendwelche besonderen Fähigkeiten? Zum Beispiel den Geist von ihrem Lehrmeister, Erich Honecker, beschwören?

2 days ago   ·  6
Avatar

Laura J. KeßlerJohannes CDU hin oder her, aber die hat eine Action Figur! So jemanden muss man doch wählen 😂

1 day ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Mika DeschEchsen Merkel xD 💘🤣🤣🤣🤣

2 days ago
Avatar

Marco BemmeIch hätte sie gerne ;)

2 days ago
Avatar

Jens KempaMöchte ich gerne haben. Schon geteilt.

2 days ago
Avatar

Norwin Haunerreichbar!

2 days ago
Avatar

Alfred WeckGeteilt 😂 wenn ich’s Gewinn dann geb ich das Teil am Seehofer hier bei uns mit freundlicher Empfehlung zur Weiterleitung oder selber spielen 😂👍

15 hours ago
Avatar

Lars LundeBy zur Power of Reichstag-Skull!

2 days ago
Avatar

Gerg MyalskiDanke Merkel

2 days ago
Avatar

Sophia ChristDerya Kahraman ... Gönn dir bitte ebenfalls alle anderen Videos von Bohemia Browser Ballet - für die anderen Actionfiguren 😂

1 day ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Christian KlinkhammerJulius sollten wir vielleicht einem Kollegen zu Weihnachten schenken 😂😂

14 hours ago   ·  1
Avatar

Angelina SchneiderAn die Macher: Die versteckte bzw in Humor verpackte Botschaft ist euch gelungen.

1 day ago

1 Reply

Avatar

पद्म विष्णुDie echsige Angela Merkel - das ist klasse. 😂 #Rautenpower hahahaha (y)

21 hours ago
Avatar

Rene WurlHaben will muss brauch

2 days ago
Avatar

Sebastian SchönKenny Powerz his Name is John Merkel 😅

21 hours ago
Avatar

Tobias SpangenbergPablo Moll Lennart Prill Joris Gräfe Levin Grfe Fynn Suhrow Felix Spangenberg Anton Engelbrecht ich weiß nicht ob ich euch schon mal markiert habe🙈😂

18 hours ago   ·  1
Avatar

Angela BusseIch brauch die Raute... als schlechtes Beispiel ... 😀👍

2 days ago
Avatar

M. Leo LeonhardtMach dir Raute 😏

2 days ago
Avatar

Christian VonthienMach die Raute😂

2 days ago
Avatar

Christian Fritz LangewischeReptiloiden regeln das! 😉

2 days ago   ·  2
Avatar

Comment on Facebook

Head-Autor und Grüßaugust vom Browser Ballett. Präsentiert hier seid 2010 alles Wissenswerte aus der Welt der sehr guten und dramatisch schlechten Ideen. Besuchen Sie mich doch mal bei der Arbeit: https://www.facebook.com/bohemianbrowserballett/ https://twitter.com/BrowserBallett

  • WTF Schlecky

    Wieso “What the fuck”. Bei Fernsehern und Monitoren ist ein “perfektes Schwarz” schon wichtig. Und das Foto zeigt eine Szene von einem Fußballspiel. Mit einem schwarzen Spieler. Und? Ich fände es schlimmer wenn ein Typ in der Werbeagentur hockt und sagt: “Wir können da jetzt keinen Schwarzen aufs Bild packen.”

    Man kann echt überall versuchen nen Shitstorm zu erzeugen. Fuck PC.

    https://youtu.be/11_-1_hvExU

  • Ulf

    Hihi, ein Neger im TV mit gutem Schwarzwert.
    Oh fuck. Brandes geh mal kacken, die Scheiße muss in die Schüssel, nicht ins Netz.

    • Brandes geh kacken

      +1

  • Flotti_McFlott

    Irgendwie finde ich das rumreiten auf angeblichem Rassismus in diesem Fall rassistischer sls die Werbung selbst. Anders ausgedrückt: hätte ich diese Werbung irgendwo in der Zeitung gesehen wäre mir der Bullshit von wegen Schwarzwert/farbiger Spieler nicht aufgefallen… Evtl. mal drüber nachdenken Brandes.👍

    • +1

      +1

    • Schwör

      <3 Danke Flotti. Das dachte ich mir auch. Trolle füttern Trolle füttern Trolle und so weiter

  • Benjamin Leitner

    Ich sehe hier keine Aufregung beim Brandes. Eher bei der selbsterklärten anti-PC Brigade. Verteidigung des Abendlandes, blablablub. Und was Schwarze als beleidigend und rassistisch ansehen dürfen und was nicht, das haben garantiert keine weißen Flachzangen zu entscheiden.

    Die MM-Werbung dürfte ein klarer Fall von “brain-afk” sein, was ich ziemlich harmlos und einigermaßen lustig finde. So habe ich den Eintrag auch verstanden.

    • fdsf

      Nur Schwarze dürfen also urteilen ob diese Werbung rassistisch und/oder beleidigend ist? Das ist für dich dann politisch korrekt? oookay. Und was soll “brain-afk” sein. AFK steht doch für “away from keyboard”. Oder meintest du “Brainfuck”? Das macht aber auch keinen Sinn.

      • Benjamin Leitner

        brain-afk -> Hirn vorübergehend nicht anwesend. Sorry für’s Nerdsprech.
        Und: ja, selbstverständlich liegt es an der betroffenen Gruppe zu entscheiden, was sie als beleidigend empfindet.
        Wer jemandem eine ballert, hat auch nicht darüber zu bestimmen, ob und wie sehr das dem Gegenüber weh tut.

        • asd

          Stimmt schon das die betroffene Gruppe am meisten zu sagen hat. Aber das bedeutet noch lange nicht das alle anderen dazu nicht auch mitreden dürfen. “Beleidigend” kann alles und nichts sein. Und ist immer sehr individuell. Die Werbung ist an alle gerichtet. Und die Werbung ist eben nicht rassistisch… und wird es auch nicht nur weil Brandes da “WTF” schreibt oder du und andere eine Diskussion anfangen.

          “Hirn abwesend”. Von wem? Den Werbeleuten? Die druckten den schwarzen Spieler und schreiben was über den schwarzwert eines TV Gerätes und du denkst die hatten mal eben so ihr Hirn ausgeschaltet? Und wenn sie ihr Hirn genutzt hätten… dann hätten sie einen weißen Spieler gedruckt, oder was? Das ist doch völliger Quatsch. Auch mit voller hirnfunktion kann man das genau so drucken.

          • Benjamin Leitner

            Ja, die Werbeleute meinte ich. Kurzer Moment von Unachtsamkeit. Finde ich verzeihlich.
            Wenn das aber wissentlich passiert ist, ist es rassistisch.
            Einen Menschen auf seine Hautfarbe zu reduzieren und damit zu objektivieren ist vor dem Hintergrund einer jahrhundertelangen Geschichte des europäischen Rassismus inakzeptabel.
            Was das typische “Schwarzer Mann”-Stereotyp alles an Zuschreibungen und Abwertungen umfasst brauche ich dir nicht zu erklären, ich vermute, wir sind alle mit europäischer Kultur aufgewachsen und haben das zur Genüge aufgenommen.

            Das kann man kleinlich finden, aber frag’ mal Leute mit asiatischer, afrikanischer, indischer Abstammung, wie lustig sie solche harmlosen “höhö, schau mal, der ist anders als wir”-Scherze finden.

          • Flotti_McFlott

            “Einen Menschen auf seine Hautfarbe zu reduzieren und damit zu objektivieren…”
            Hat aber ausser dir und Brandes niemand gemacht. Merke: nur weil man sich für einen Gut- bzw. Bessermenschen hält, ist man nicht automatisch einer…

          • plus 1

            @Benjamin Leitner: Deine Logik verstehe macht nur Sinn wenn du die Werbung für rassistisch findest. Nur dann gäbe es den Moment der Unachtsamkeit. Ich sehe in der Werbung keinen rassismus und somit auch keinen Fehler.
            Es geht in der Werbung um den Schwarzwert des Gerätes. Alle schwarzen Bereiche werden nun noch besser dargestellt. Wo ist das Problem nun ein Foto von einem Fußballspiel zu drucken mit einem schwarzen Spieler? Die könnten auch ein Foto von einem schwarzen Puma abdrucken, oder einem schwarzen Kaninchen.
            Schwarze sind schwarz. Das ist ein Fakt.
            Es ist aber auch nur ein Teil des Bildes. Es ist einfach nur ein Fußballspiel mit einem Spieler drauf zu sehen… der nun einmal schwarz ist. Das ist jetzt nicht so ungewöhnlich. Und hat auch erstmal nichts mit dem “schwarz des TV Gerätes zu tun”.

            In dieser Werbung wird niemand abgewertet. Ich sehe da keinen “Höhö, der ist anders” Witz in der Werbung.

            Ich finde es schlimm das Brandes oder du in der Werbung etwas rassistisches erkennen wollen. Ich fände es rassistisch wenn man bei einem “TV Gerät was einen tollen Schwarzwert wiedergeben kann” darauf achten muss das auf dem Foto keine schwarze Person zu sehen ist. DAS wäre rassistisch.