Bayern trollen für Fortgeschrittene – Die Troja-Methode

in Sport by

Not macht kreativ (pardon für den Seitenhieb): Ein HSV-Fan hat da aufs Eleganteste den FC Bayern getrollt und wir merken uns bitte alle die Methode, weil sie auf jede Facebook-Page anwendbar ist. Und so lief’s ab:

1. Den Facebook-Post des FC-Bayern über den Mega-Transfer von James Rodríguez kommentierte HSV-Fan Simon Alexander heranschmeißerisch mit

Eine der besten Verpflichtungen der letzten Jahre !!! Potential und Qualität auf einmal!

Daraufhin likten FCB-Fans den Kommentar nach ganz oben.

2. Facebook lässt es anders als Twitter zu, Kommentare rückwirkend zu verändern und so prangte schon bald über dem bajuwarischen Freudentaumel ein fröhliches #nurderHSV

Haste fein gemacht, Simon.

via drlima

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de