Musik aus der Hölle: Bibis Song. Und dann auch noch ohne Autotune.

in Brüller by

Ja, wir alle haben es mitbekommen: Die Königin des Product Placements und fleischgewordene Existenzkrise einer ganzen Generation hat einen Song veröffentlicht. Der schrecklich ist. Ja.

Sie schaffte es damit sogar binnen zweier Tage in die internationalen Top 10 der meist gedisliked-sten Songs, knapp hinter einem Lied, das beschreibender Weise den Namen “Can this video get 1 million dislikes?” trägt.

 

Der Postillion schrieb gestern, der IS habe sich zu ihrem neuen Song bekannt. Dann wurde er auf Youporn hochgeladen, mit dem Titel “German girl fucks german music industry”.

Was wir heute gefunden haben, toppt das alles allerdings noch um einiges. Bibis Stimme ohne Autotune, natürlich Fake, aber ziemlich gut gemacht. Und man kann sich definitiv wirklich vorstellen, dass es genauso klang:

Danke, Marc.

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Bohemian Browser Ballett added a new photo. ... See MoreSee Less

Alexandra Körkemeier, Philipp Maas and 185 others like this

View previous comments

Daniel OtisWo sind die ganzen zurückgebliebenen SJW? Die ganzen dämlichen Feministen? Hier wird sich wieder nicht beschwert? Für jede Scheiße das Maul aufreißen, aber selbst die größten narzisstischen Rassisten sein, ekelhaft.

3 hours ago   ·  1

4 Replies

Avatar

Carola WulfertGut ;) Ihr habt euer Versprechen eingehalten 👍👍👍👍

12 hours ago   ·  16
Avatar

Florian KrüppelmannKomisch. Wo sind denn die ganzen Berufsempörten jetzt? War doch letztes mal so voll hier.

10 hours ago   ·  6

1 Reply

Avatar

Tim Hendrik WalterEr und Roman Polanski dürfen das. Kunstfreiheit.

13 hours ago   ·  4
Avatar

Jutta Krause*autsch* :-D

8 hours ago
Avatar

Alexander SchleeWer, was, wieso?

12 hours ago

9 Replies

Avatar

Kai Len Nierist doch ein bißchen zu alt oder ? also für seinen Geschmack

3 hours ago
Avatar

Sabine Pfrommer

Attachment13 hours ago
Avatar

Inga PaysenIrgendwie gruselig... aber witzig 🤔

9 hours ago
Avatar

Nate BoisHaha! Buuurn

3 hours ago
Avatar

Karla Snerha😂

11 hours ago
Avatar

Steffen RitterSaarland.de gefällt das.

12 hours ago
Avatar

Carla SternchenKimo Aj

8 hours ago
Avatar

Comment on Facebook

Das Facebook Customer Care Center stellt sich vor
Am Freitag stellte Heiko Maas sein Gesetz gegen Hassrede im Internet vor. Durchschaubares Wahlkampf-Gewäsch! Die Anti-Hatespeech-Abteilung von Facebook gibt's schon länger und sie leistet tadellose Arbeit.
... See MoreSee Less

Andre Strauss, Jan-Philipp Tönnies and 229 others like this

View previous comments

Daniel Bouziri12 jährige wird vor laufender Kamera vom IS geköpft: 👍Harmlose Nippel, die im schlimmsten Fall einen blasphemischen Orgasmus vor der Ehe auslösen: 👎God bless Amerika! 🔫

4 days ago   ·  3
Avatar

Markus DashyGleich mal gemeldet :)

4 days ago   ·  1
Avatar

Lukas MatternSimon Online Seminar ? :D

4 days ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Sven BlauHerzallerliebst! :)

4 days ago
Avatar

Alex Malenkihaha 😃

4 days ago
Avatar

Falk GolodkowskiMaik mit ai <3

4 days ago
Avatar

Benjamin HenkelMarcel :D

4 days ago
Avatar

Matz GrahFabian

4 days ago
Avatar

KundenserviceDieses Video bekommt unser Gütesiegel

Attachment4 days ago
Avatar

Comment on Facebook

  • DOA

    Verstehe den Aufschrei nicht. Schlecht produzierte Pop-Musik, die nur an das Geld verblendeter Fans will. Wird jede Woche veröffentlicht. Ok, dieses Beispiel ist eben sehr schlecht produziert.

    • Schwör

      Schlecht produziert find ich es nicht. Das is meiner Meinung nach das Schlimme an der Popmusik. Bisschen Computer hier und da durch Musikfutzis, die ihr Handwerk verstehen. Die holen halt mit dieser vierviertelgetakteter Lauchmusik ein radioübliches Liedchen raus. Der Rest ist Marketing und fertig. Und dass das scheisse is so, is eh klar.
      Das Video hat binnen 5 Tagen 25 Millionen Klicks.

      Hallom? Hat 1 den Schus nicht gehören?
      Wo bimst deng Flotte Mek Flott weng mer ihm brauche?

      • PeteTheHack

        wenn Böhmermann nicht beliebt wäre, hätte sein Allerweltslied voller Blechdosenpop auch nur dislikes bekommen.

        • Schwör

          So isses. Der ganze Mist is ja eh immer gleich aufgebaut.
          Bisschen weniger Instrumente am Anfang, alle zum Schluss. Emotionensumpf hier und da. Der Böhmermann hat das ja verständlich offenbart.

          K.I.Z und noch so 2 Wurschtis haben ja versucht, den Schlager zu verhunzen. Nur die haben das alle so richtig schlecht gemacht. Vor allem in der Produktion. Da wäre auch mit ner Fanbase, Hype und Marketing ala Böhmermann nix nach vorne gegangen. Es braucht halt nicht viel. Die richtigen Leutz müssen wie gesagt halt schon machen.

      • Flotti_McFlott

        lel i wahr dem gansen tag an tanzen auf den schöne lied also an tanzen nicht antanzen wie diesem betrugs masche heisen☝🏼

  • Gast_3000

    Respekt. In unter einer Woche knappe 26 Millionen Klicks.
    Schlecky berichtet, gibt damit ebenfalls Reichweite für Bibi (ich hatte vorher nichts von dem Song mitbekommen).

    Läuft bei ihr und ihrem Team.
    Es gibt so viele Parallelwelten, wow.

  • Wap Bap

    Kleine Korrektur. In der Liste mit den meisten Dislikes sind nicht nur Songs, sondern alle Arten von Videos. Siehe Call of Duty Trailer und Pewdiepie hat auch kein Lied gemacht.

  • Halzeimer

    Warum nimmt Schlecky die Freundschaftsanfrage von Karina nicht an?