Ottoman Rhapsody – Ein Song zum Revival der Todesstrafe

in Musik/Politik by

Mit Todesstrafe auf Stimmenfang. Gestern schwor Erdogan die Türken erneut darauf ein, sie im Falle allzu großer Aufmüpfigkeit über die Wupper zu schicken. Und knapp die Hälfte aller Türken ist begeistert! Heute wird ausgezählt, Zeit für uns, ganz undogmatisch über die Mutter aller Strafen nachzudenken: Im August letzten Jahres ließ Erdogan 38.000 Häftlinge frei, um überhaupt Platz für seine Gegner zu schaffen. Mittlerweile platzen die Knäste erneut aus allen Nähten, also gibt’s für Entlastung nur zwei Möglichkeiten: Begnadigen oder beerdigen. Überdies kostet ein Häftling den türkischen Steuerzahler knapp 70 EUR pro Tag.

Zum Vergleich: Ein Dosis Kaliumchlorid, das bevorzugt beim Tod durch die Spritze eingesetzt wird, schlägt einmalig knapp 160 EUR zu Buche. Rechnet man die Schwarzmarktpreise für gesunde Organe dagegen, ist man schnell wieder im Plus. Eigentlich spricht kaum etwas gegen die Todesstrafe. Außer die Menschenwürde vielleicht. Deshalb hier der offizielle Kampagnen-Song zum Tod durch den Staat.


via bohemian browser ballett

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Für Volk und VaterLAN

Sebastian Sol, Andreas Rommel and 465 others like this

View previous comments

Jamin ZorbaWehrmacht denn sowas?

1 day ago   ·  47

19 Replies

Avatar

Silba Rücken StreeTeamDa mutet ihr denen aber einiges an Wortwitz und Intelligenz zu.^^

1 day ago   ·  39
Avatar

Alexander ReiterWenn der Feind mithören könnte, auch immer aufs Waffen-SSL achten.

1 day ago   ·  8
Avatar

Vincent ReinholdtNils Thomsen Lukas Hecht jetzt reichtsadler Was soll ich denn da nehmen

1 day ago   ·  2
Avatar

Tobias Vom RabenbergeMartin, Jared, WLandowski nochmal überdenken.

1 day ago   ·  1
Avatar

Max MeisingerDominic Lewey ist da vielleicht etwas für deinen Humor dabei?

1 day ago

1 Reply

Avatar

Sascha KlingenbergMelwyn und Patrick fast wie in unserer schönen Nachbarschaft. :)

1 day ago
Avatar

David LaderaVincenz Holger warum wird dann "Arbeit macht fly" downgevotet?! 🤔

24 hours ago
Avatar

Die Jimi Kannix ErfahrungUnd hier das beliebteste Mundwasser... ;-)

Attachment1 day ago   ·  13
Avatar

Alexander GrunertKraft durch WLAN

1 day ago   ·  7

1 Reply

Avatar

Christina Tibus88 Kommentare. Das kann ich so nicht stehen lassen.

1 day ago   ·  6
Avatar

Sascha LinBitskrieg is aber mal echt ein geiler Name xD

1 day ago   ·  3
Avatar

Sebastian Schneideri did nazi this coming

1 day ago   ·  3
Avatar

Tobias SchittekJan Rückert Fremd im eigenen LAN

1 day ago   ·  3
Avatar

Sebastian StakeNicht zu vergessen: der LANdser

1 day ago   ·  2
Avatar

Ria BentenJan, bitte sehr, für deine Wortwitz-Ader. 😎

1 day ago   ·  1
Avatar

Tobi WoTorben haha dafür haben wir den NSA Truck ;)

1 day ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Fabi WilhelmLukas von Ehr wären das nich ideen für dein hotspot? 😂

1 day ago   ·  1
Avatar

Tim EpliniusNick browst nicht bei juden😂

1 day ago   ·  1
Avatar

Julien Heiwas ist mit ,,La La LAN" ?

1 day ago
Avatar

Adil YilmazNicht hauen, das tut WLAN

22 hours ago
Avatar

Rieke BrunsSArtet gleich aus 🙈

1 hour ago
Avatar

Christian HeidenreichIhr seid doch alle kaputt im Kopf? 🤔 Aber dafür sehr lustig. 😂

1 day ago
Avatar

Marvin MilRaiko Clv da ist mir fast das ROMMELfell geplatzt vor lachen

1 day ago
Avatar

Jasmin SchwabWolfsschanze ist sicher auch sehr beliebt xD

8 hours ago
Avatar

Comment on Facebook

Die Geld-zurück-Garantie des Bohemian Browser Balletts
Schluss mit GEZ-Abzocke! Wir sind ab sofort das erste öffentlich-rechtliche Unterhaltungsformat mit Geld-zurück-Garantie. Wenn’s Euch nicht gefällt, einfach Antrag stellen und Rundfunkbeitrag zurückfordern.

Hier geht’s zum Formular:
browserballett.com/Geld-Zurueck_Beschwerdeformular.pdf
... See MoreSee Less

Peter Schmidt, Tolya Glaukos and 142 others like this

View previous comments

Was mit FabianWas ist, wenn mir das Formular nicht gefällt? Gibt es dafür ein Formular?

2 days ago   ·  29

7 Replies

Avatar

Jens KaupIhr seit ja die einzigen, für die ich gerne die Zwangsgebühren bezahle. Sozusagen die einzige Rosine im bitter schmeckenden Staatsfernseh-Müsli.Aber bei Gelegenheit werde ich darauf zurückkommen. Und dann will ich Kohle sehen!

23 hours ago
Avatar

Moritz StrickhausenDas Problem ist doch, dass durch die neue Form der erzwungenen Rundfunkgebühren ohne Freistellungsmöglichkeit große Teile der Bevölkerung schon aus Prinzip nicht mehr durch das Programm der öffentlich Rechtlichen zu erreichen sind. Und das ist leider ein ernstes Problem und der Bildungsauftrag so nicht mehr zu erfüllen. So lustig ich euch auch finde, wenn man dort Teil des Problems ist, sollte man sich nicht auch noch drüber lustig machen - dafür haben wir im Moment schon zu viele Reichsbürger. Der "Erfolg" dieser ganzen Reichbürger-Bewegung ist zum Großteil damit zu erklären, dass sich viele über die GEZ(sic!) geärgert hatten, und die Reichsbürger praktisch sämtliche Blogs zu diesem Thema fest in der Hand haben!

2 days ago   ·  4
Avatar

Tom Lindnerfür den MDR Schlager Rentner Zielgruppe TV sollte man Schmerzensgeld bekommen und nicht etwa zahlen, für Neo oder Arte oder Phönix gebe ich gerne, könnte man das nicht mal als Beitragzahler gezielt seine € platzieren?

2 days ago

2 Replies

Avatar

Jakob TröschelAuszahlung ab 17,50€... v=8,324*10^9€ Um 17,50€ nach Formel zu erhalten muss ich Videos vom Bohemian Browser Ballett im Wert von ca. 693 Mio Euro beanstanden... Das wird etwas dauern...

2 days ago   ·  3

2 Replies

Avatar

Nicolas ScheidtweilerIhr seid das einzige im GEZ-Raum, was ich bezahlen würde. Nicht die Millionen-Renten der Intendanten...

2 days ago
Avatar

Michael HöchIch find das so bescheuert, dass dieser Kommentar nicht geschrieben wurde um den Scheiss zu testen. Das gepuste am Greenscreen am Ende geht ja gar nicht

2 days ago
Avatar

Klaus SplinterMöchte nicht wissen wieviele jetzt auf eine Erstattung geiern 😂

1 day ago
Avatar

Paul SchermerIch glaube der Herr Anis Mohamed Youssef Ferchichi würde das Formular ausfüllen...falls er denn überhaupt vorausgezahlt hat

2 days ago
Avatar

Sascha BergerWo bitte gebe ich denn meine Kontodaten an, damit ihr mir die 2,134 Cent aus meiner Reklamation zurück erstattet?

2 days ago

6 Replies

Avatar

Markus BrandhuberIch habe das Format gemocht. Bis jetzt.

2 days ago   ·  2
Avatar

Manuel TausendfreundWie welchen bruch von einem cent bekomm ich dann XD

2 days ago   ·  1
Avatar

Marilena AneliramMutig. Sehr, sehr mutig.

2 days ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Tom Del MacroIhr seid ja auch eine GmbH, genauso wie die BRD!!1!1!!11

2 days ago
Avatar

Bund der Deutschen VerwirrtenIst das hier das Internet?

2 days ago   ·  1
Avatar

Sabine BleichHans Gobseck brauchen wir auch!

2 days ago
Avatar

Comment on Facebook

  • Gast_3000

    Toll gemacht. Sehr stark!

    Leider wird sich aber bald Herr Schlecky Brandes als Nazi entschuldigen und wir werden für die nächsten Tage AKP-Werbebanner auf Schlecky zu sehen bekommen :/

  • Daniel Gerber

    Bitte bitte mit englishen untertiteln!

  • Hyper.Ludwig

    Ich habe nichts gegen Ausländer, nur explizit gegen die scheißdummen Türken. Bah! Ekelhaftes Kackvolk.

    • Mohammed_Schweinefick

      Wie lange braucht eine Türkin um den Müll rauszubringen? 9 Monate.

  • InternetRrrambo

    Eh, können sich die dummen Kümmels nicht aus Deutschland verpissen? Russen, Franzosen, Asiaten u. alle anderen Ausländer fallen im Gegensatz zu den scheiß Kanacken überhaupt nicht negativ auf.

  • Tiberius Fink

    Fast so edgy wie die Pepsi Werbung!