Gratis Tattoo-Korrekturservice für Nazi-Aussteiger

in Kunst by

Ein Crowdfunding-Projekt, das sich auch Deutschland gut machen würde. Bei Random Acts of Tattoo bekommen Ex-Nazis neue Tattoos – und zwar völlig kostenfrei. Die Initiatoren aus Baltimore denken groß: Das Ziel ist ein internationales Künstler-Netzwerk für den Service, der gleichzeitig auch vom künstlerischen Aspekt her überzeugt. Stichwort: Der Nazi als Leinwand.

Our goal was to help ex gang members in Baltimore cover their gang and racist tattoos so that they could get rid of the constant reminder of a past life.


via nerdcore

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de