Dubstep und Sozen – Martin Schulz ist die GoPro der SPD

in What The Fuck by

Die SPD feiert schon die 20. Nacht in Folge durch, das Schulzphetamin wirkt länger las alles, was man sich im Berghain einbauen kann. Während man bei den Jusos eifrig am Schulz GTA Mod bastelt, konnte Generalsekretärin Katarina Barley nicht an sich halten und buchte für die 100-Prozent-Gala offenbar das Marketing-Team von GoPro. Der neue Werbefilm der SPD ist eine Slow-Motion-Dubstep-Schlacht allererster Kajüte und wer die Augen schließt, sieht Martin Schulz mit einem Wingsuit durch eine Riesenwelle im portugiesischen Nazare fliegen.

Unterdessen zieht Putin die größte Hacker-Armee der Welt für eine Desinformationskampagne zusammen, nach der wir nicht mal mehr unsere Vornamen mit Gewissheit nennen können. Das wird spannend.

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de