Techno, die Musik aus der Hölle: Ein SWR-Beitrag von 1992

in Drogengebrauch/Musik/Nostalgie by

Kann man sich immer wieder anschauen, wenn die Welt mal wieder trostlos scheint: Ein Beitrag aus dem Zeitalter, in dem man sonst eigentlich keine Probleme hatte, und sich seine Feindbilder mühsam selber suchen musste. Dieses Mal geht es um den Teufel – zumindest wenn man den Autoren dieses SWR-Beitrags aus dem Jahre 1992 folgen will: “Wenn ein Presslufthammer dröhnt oder eine Motorsäge kreischt, dann ist das nicht unbedingt schön, aber laut. (…) Lieblingsplatz für Technoparties: Bunker aus dem 2. Weltkrieg. Eine gespenstische Szenerie!” Outfitmäßig dürfen sich alle Berghain-Jünger dafür mal eine dicke Scheibe abschneiden: Statt Trauerflor-Uniform hat man hier noch richtig aufgefahren. Besondere Highlights des Beitrags: Die Aussprache des Wortes “Guarana” und der Gastauftritt von Michi Beck bei Minute 1:26.

via from dispo do disco

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Martin Schulz ist seit gestern auf großer Deutschland-Tour.

Die „Schulz mit lustig“ – Dead-Socialist-Abschiedstour 2017. Bestellt Euch jetzt euer Fanpaket und fahrt mit, im Train To Hell!
... See MoreSee Less

Martin Schulz ist seit gestern auf großer Deutschland-Tour.Die „Schulz mit lustig“ – Dead-Socialist-Abschiedstour 2017. Bestellt Euch jetzt euer Fanpaket und fahrt mit, im Train To Hell!

Alexander Senn, Miron Rasbach and 109 others like this

View previous comments

Mario Sasseich würds kaufen!

1 day ago   ·  6

2 Replies

Avatar

Helena BuddeFreue mich schon besonders auf "Twilight of the Thunder Schulz" und "Enemy of Merkel"🤘 Wo kann man Tickets kaufen?🙃

1 day ago   ·  5
Avatar

Knut HugoVerdient euch n bisschen was dazu und druckt die Teile!

13 hours ago   ·  2
Avatar

Vagabunt

Attachment1 day ago   ·  3

1 Reply

Avatar

Dirk SwierczynskiIst das Paket inklusive dem geilen Biest mit dem Killerblick? Oder noch besser: Kann man die auch separat bestellen? 😀

11 hours ago
Avatar

Peter ParkerTrain to Hell? Go to hell fänd ich besser

1 day ago

1 Reply

Avatar

Richard SeidlerPhilip Zang

22 hours ago

2 Replies

Avatar

Thorsten GüntherWas kostet das schwarze Herren-Shirt in XL?

1 day ago   ·  1
Avatar

Jana DaMike könnte auch von necro sein 😂

1 day ago   ·  2
Avatar

Andrew GrimesHab gehört Siggi G. Macht vorband

23 hours ago
Avatar

Fabian FenriswolfGanz im ernst ich würde dafür 20 Euro + Versand geben :D

8 hours ago
Avatar

Matzek DrazzleWo ist der Link?!!?!11

1 day ago
Avatar

Frank LentesWo kann man die Shirts bestellen?

20 hours ago
Avatar

Tobias J. KöhlerHenrik Marx das ist was für dich!

1 day ago
Avatar

Andrea MeyerMaurizio 😂👌

6 hours ago
Avatar

Nik O'lasRalf

19 hours ago
Avatar

Comment on Facebook

Bohemian Browser Ballett with Das Erste.

Wichtiger Hinweis: Auch als junger Bürger kannst du Politik mitgestalten, aber ein bisschen anstrengen musst du dich schon dafür!
______________________________
"Überzeugt uns" feat. Bohemian Browser Ballett, am Montag im Ersten: www.ueberzeugt-uns.de
... See MoreSee Less

Hi Sebastian, Anemone Nemorosa and 447 others like this

View previous comments

Julian B. WermterRainer Hecht-Mijic du solltest deine Gelüste für was Gutes einsetzten.

5 days ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Irene MetzNa, dann mal her mit euch jungen Kerlen. :) Ich könnte aber auch jemand für Gartenarbeit brauchen. ;)

4 days ago   ·  4
Avatar

Janina BachSo läuft das also zur Zeit mit der Politik.... machst du da auch mit, Ines? 🤔

4 days ago   ·  1
Avatar

Julius KiwittAuf alten Schiffen lernt man segeln.

5 days ago

2 Replies

Avatar

Adrian SanchezOha. Was erwartet uns da am Montag David und Anne?

5 days ago   ·  2
Avatar

Anthony Vulpes VulpesPhillip Arndt Tim Strehl omg!! Uschi von Senioren Zocken!!! xDDD

4 days ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Joshi MiethkeMichael Fengler Georg Peter David Knapp Hannah-Marie Weller Der Mann tut was für unsere Zukunft

5 days ago   ·  1

3 Replies

Avatar

Massimo AlianiLeider die Realität, also das mit dem uninteressant und umsetzen.

5 days ago
Avatar

Braga UnholdDa bleibt einem aber leider das Lachen im Halse stecken...

5 days ago   ·  1
Avatar

Tom WinTimo Loose 😂😂 machst du das auch bald?

5 days ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Elias KatherAnnika Marissa Roxy HAHAHA ICH KANN NICHT MEHR!!!! :D

5 days ago

1 Reply

Avatar

Melanie RüttenÜbel ... ganz ganz übel ... aber geil 😂😂😂😂😂

5 days ago   ·  3
Avatar

Martin Kolbe

Attachment5 days ago   ·  3
Avatar

Felix Plinio Designori😂 großartig!

5 days ago   ·  1
Avatar

Anne IsoldeAlter Falter!😈

5 days ago   ·  1
Avatar

Uwe Von Der LieckUrsula <3

5 days ago
Avatar

Michita Bermudezno entiendo, pero me da risa ver los dos! bisous Kyo!

4 days ago
Avatar

Sanny Adlungsehr geil 😂

5 days ago
Avatar

Hanns MeyerBöse, aber bringt mich auf eine Idee 😅

5 days ago
Avatar

Oliver KühnleUnd die Politik F**** uns alle ;)

5 days ago
Avatar

Christian SchulzBitte nicht Maro Ko 😜

5 days ago
Avatar

Georg Streiter JunKevin Nachtschatt Chrisi Föttinger😂

4 days ago   ·  1

2 Replies

Avatar

Hektor Ahmet YildirimEsther Nixe😅😅😅

4 days ago

1 Reply

Avatar

Max GeuenichJill Gibson :D

5 days ago

1 Reply

Avatar

Sofie AlfhildKevin Riedel

5 days ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Comment on Facebook

  • ich

    1:25 michi beck als milchgesicht

    • Schwör

      Milchi Beck

  • Flotti_McFlott

    das war noch 1 schöne zeit in technoklub abhengen und sich 1 fleschchen guano gönnen lel

    • Gast_3000

      Mit Schaumwein, lecker! Die Turbomate der Neunziger.

    • Schwör

      Ja mit Schaltplaten, erste Bir und bei uns Viets war auch noch 1 Getrenk vong umter 16 Jahrem her.

  • Gast_3000

    Dann wissen wir ja, wo sie Freitags immer war!

  • Pingback: Ein SWR-Beitrag über Techno-Musik aus dem Jahr 1992 | Dressed Like Machines()

  • Effendi

    Titel hat 1992 gestimmt, stimmt auch heute. Im Metal-Bereich kann da nur Death Metal mithalten. Hm, ist eigentlich das gleiche nur ohne Keyboards.

    • Giebelgaup der Bogenschütz

      Naja, der aggresivere Teil des Black Metal (Endstille und so) ist auch nicht ganz ohne, oder?

  • DummerBrandy

    Der Beitrag war natürlich vom SDR, nicht vom SWR.

    • joesixpack

      logisch, den SWR gab’s erst später, ab 98…

  • Hans Hackmack

    “Ein Beitrag aus dem Zeitalter, in dem man sonst eigentlich keine Probleme hatte, und sich seine Feindbilder mühsam selber suchen musste.”
    *ähähm* 1992 war unter anderem der Anschlag in Rostock-Lichtenhagen

  • Pingback: Erste Techno Bunker Party Stuttgarts – stohl.de()

  • Pingback: Blogs im Februar 2017 | STADTKIND()