Rings – Paramount bereitet The Ring für Digital Natives auf (Werbung)

in Film/Werbung by

The Ring von 2002 hat ein Problem, das viele Filme haben: Millennials können nichts damit anfangen, weil darin mit dem VHS-Rekorder eine Technologie aus der Urzeit vorkommt. Jetzt erkannte man bei Paramount den Kulturauftrag, legendäre Streifen für junge Menschen so aufzubereiten, dass auch sie die Filme verstehen. Im neuen Rings kommt der Todesclip entsprechend per Mail, der Rest folgt dem Original: Einmal geschaut hat der Nutzer noch sieben Tage zu leben und dann kommt das Schocker-Mädchen aus dem Brunnen. Und jetzt die große Frage, die wir unbedingt beantwortet haben wollen: Geht das Ring-Video viral und es kommt zur Ausrottung der Jugend? Wir denken das nur konsequent zu Ende, Paramount.

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de