Weihnachtsgericht des Tages: Nazikeulen

in Auch cool by

Hier ein wunderschöner Serviervorschlag für Oma, Opa und alle, die sich 2016 selbst radikalisiert haben. Schmeckt am besten zu allem, was mit Kraut endet.

Mittagessen bei Kepetrys


via fernsehersatz

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Hillary ist endlich am Ziel.

Steven Jacob, Carl Fenski and 128 others like this

Armin VarusChristina Zacharias ich glaub da is heute irgendwie so ne Sache...

14 hours ago
Avatar

Comment on Facebook

Endlich! Trump findet Musiker
Kaum ein Künstler will bei der Trump Inauguration spielen. Jetzt rettet ausgerechnet ein Mann aus Berlin die Veranstaltung. Wir sind stolz.
... See MoreSee Less

Beate Meadows, Omar Fraire and 392 others like this

View previous comments

Tobias StrohheckerMarc So

23 hours ago   ·  1
Avatar

Sebastian IsserAlexander Krug 😂😂😂

23 hours ago
Avatar

Michael NitzlaffSchrecklich! Schrecklich lustig und gut!

23 hours ago
Avatar

Ina PollakChristian Pollak

23 hours ago   ·  1
Avatar

Isa BellKolesch Lecktmichamarsch

22 hours ago   ·  1
Avatar

Bäs RäkSabrina Liebentritt haha na oida xD

22 hours ago   ·  1
Avatar

Sophia StrietholtKelsey Beatty omg!!!!

22 hours ago
Avatar

Michelle Jaqueline HolyszkoChristina Schlagbauer, Andy O'Phell ich brech ab. 😂😂😂

22 hours ago   ·  2

2 Replies

Avatar

Lane HerdeDavid Rödiger

21 hours ago   ·  1
Avatar

Stefan GoetzLügenpresse, Lügenpresse 😂

21 hours ago
Avatar

Julian Mit-kNils

21 hours ago

2 Replies

Avatar

Falk RdeAndreas Eman geiler Typ 😅😅

21 hours ago   ·  1

2 Replies

Avatar

Sylvia Sibilliasuper Tip , finde es toll 😊 und mutig 👍👍👍🎈

20 hours ago
Avatar

Mika GesellRichard Fabian Christoph, besser als 3 Doors Down

20 hours ago   ·  1

2 Replies

Avatar

Comment on Facebook

  • Pupsi

    Widerlich! Wie kann man nur das Gebein anderer Lebewesen erhitzen uns dies dann zu sich nehmen?

    • Mayk Krüger

      Hier der versuch einer Erklärung:
      Also – du musst dir zunächst ein Messer und eine Gabel besorgen. Sowas kennst du, oder? Mit der Gabel stichst du in das tierisch saftige Fleich. Dann schneidest du mit dem Messer rechts von der Gabel (Linkshänder links) ein Stück ab und führst es zum Mund.
      Wenn mit diesem Vorgang soviel Fleich verzehrt wurde, kannst du die Gebeine dieses anscheinend toten Vogels in die Hand nehmen und sauber mit den Zähnen abnagen. Manch einer versucht sich auch an dem Knorbel, welcher so richtig Tinte auf den Füller bringen soll. (Falls du hier noch mal schreiben möchtest).

      • Pupsi

        DU Jockel! Bei deiner scheinbaren Lösung hast du nur die Hälfte der Fragestellung beantwortet! Wenn du schon witzig sein willst, dann mach es richtig!

        • Mayk Krüger

          Mist – ich habe die Pfanne und den Herd vergessen 🙁

        • Giebelgaup der Bogenschütz

          Das Problem mit dem Erhitzen ist ja, dass es so leicht nicht zu erkären ist… von der Stromerzeugung üder die Funktionsweise eines Herdes bis hin zum überaus komplexen Bratvorgang. Und da diese Kommentarspalte bekanntlich bei mehr als einem sinnvollen Kommentar pro Beitrag explodiert, versuche ich das auch garnicht erst…

          • Pupsi

            Exakt! Und genau darauf zielt meine o.g. Fragestellung!

          • Inge

            Okay, dann spar ich mir dieses mal meinen Beitrag. Ausnahmsweise.

          • UUPPS

            😉

        • neokeule

          our society have oder has no need to me. but you put it on blame and it was the right move trotz yours…i believe

  • Nazis keulen?
    So verlockend das klingt: Du sollst Dich nicht auf eine Stufe begeben!
    Über Stallpflicht ließe sich reden…

  • .

    Wie soll man denn sonst 4 Schlegel in die Pfanne legen? Verfickt nochmal.

    • asdf

      Eben. Erinnert ein wenig an “MU SS 420”. Manchmal taucht eben ein “SS” irgendwie, irgendwo auf. Das gleiche mit den Keulen.

      • neokeule

        AZ BB 99
        fahrsicherheit geht vor

  • neokeule

    alter ich fress auch keine spinnen