Stylish und richtig: New Yorker Cops dürfen Turban tragen

in Bossmove/Style by

Da dachten wir gerade noch, der Ku-Klux-Klan übernähme ab Januar die kompletten Vereinigten Staaten und dann das: In New York dürfen Polizisten jetzt den offiziellen NYPD-Turban tragen. Das entschied das New York Police Department um den Sikhs in den eigenen Reihen entgegenzukommen. Immerhin gehören 160 New Yorker Polizisten dieser Religion an, außerdem sieht es rattengeil aus. Wir gratulieren.


via mashable

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de