Plakatfail des Jahres: Die Überglücklichen

in Brüller/Film by

Auch hier versteckt sich das Jahr 2016. Wer genau hinguckt, wird belohnt –

via imgur

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Viele Trolle standen heute Vormittag vor dem Nichts. ... See MoreSee Less

Viele Trolle standen heute Vormittag vor dem Nichts.

Stefan König, Philipp Kunze and 137 others like this

View previous comments

Joel HillChris Gutschick

21 hours ago   ·  1
Avatar

Aaron DönselmannFinn Roland

21 hours ago   ·  1
Avatar

Michael SpringerWird GameStar noch schlimmer?

21 hours ago   ·  1
Avatar

Tom Del MacroWahrLord xD

18 hours ago
Avatar

Stefan KüchmeisterBei Gamestar gibt's dafür auch eine entsprechende Rubrik. Den Veit Club.

18 hours ago   ·  2
Avatar

Jewellery BreezeGorgeous

3 hours ago
Avatar

Comment on Facebook

Auch wir verneigen uns vor dem letzten Klartext-Fußballer Deutschlands. Mach's gut! ... See MoreSee Less

1 Podolski, 1 Interview, 80 % von Euch, und 2 Eier von Jogi: Die perfekte Vorlage für unseren geschätzten Plattendreher David Ghetto, der den Remix zu Podols...

Gigi Stabilovič, Steffen Becker and 63 others like this

View previous comments

Felix EsserDavid spielbar 😂 Die Frage ist nur ob man darf

6 days ago

1 Reply

Avatar

Alex KrugDavon brauch in ne 10 Stunden-Version!

6 days ago
Avatar

Jonas ZiervogelWenn nicht eben an den Eiern kraulen Erik Borg 😂

6 days ago
Avatar

Julius WellenLeon Freitag

5 days ago   ·  1
Avatar

Alessandro von FreadlineMartyn As noch son schöner remix

5 days ago
Avatar

Comment on Facebook

  • aaa

    “via imgur” muhhaha.
    via Internet.
    Via Youtube,
    via google,
    via mexico.

  • Real Daros

    Mensch Schlecky, Dendemann hört beim Neo Magazine auf – und Du bringst hier pseudo-humoristischen Nonsens? Trockne endlich unsere Tränen, das ist Dein Job verdammt nochmal…

  • Binsi

    Ja, beim Verkleben von Großplakaten sollte man immer an die Trennungen der einzelnen Flächen denken. Man sieht im rechten Teil (in der Gesamtansicht) deutlich die horizontale Teilung. Mit etwas Glück hätte man der rechts laufenden Dame einen ordentlichen Überbiss verpassen können.

    • Walter Stein

      Ihr Post ist das, was viele Menschen weinend als Literatur bezeichnen.