11.000 Pinguine gegen eine Weihnachtsmann-Armee – Der Epic Battle Simulator

in Games by

D

as Gaming-Jahr 2016 sah irgendwie spektakulär aus, doch der Gaming-Industrie geht’s mittlerweile wie Hollywood: Experimente lieber nicht. Jetzt kommt das Kinderzimmer-Studio Brilliant Game Studios mit einer Abrissbirne von Game um die Ecke, auf welches die Großen nie gekommen wären: Epic Battle Simulator macht Euch kurz gesagt zu einem Gott. Keinem gnädigen Gott, sondern zu einem Gott der Zerstörung.

Ihr legt im Vorfeld fest, welche zwei Gruppen sich die Scheiße aus dem Leib metzeln sollen und schaut danach mit einer frei im Raum beweglichen Kamera zu. Dabei könnt Ihr bei den Protagonisten Parameter wie Aggressivität und Schlagkraft frei definieren und die Schlacht-Bedingungen wie ein Gott festschrauben.

In folgender Demo gehen Pinguine auf Weihnachtsmänner los und Ihr ahnt, wo hier der Reiz liegt: Theoretisch können die Charaktermodelle frei gewählt werden, Ihr könnt also Euren Traum Ärzte-Fans vs. Hosen-Fans, Grüne vs. AfD, oder IT vs. Personalabteilung endlich Wirklichkeit werden lassen. Wir freuen uns drauf.


via sploid

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de