Cut, Copy & Paste – Ein Büro Shanty

in Musik by

bildschirmfoto-2016-11-14-um-16-50-48

Geht uns weg mit fetttriefenden Bässen und dicken Synthie-Teppichen, der Next-Level-Shit kommt komplett ohne Instrumental aus. Die A-Capella-Giganten von Basta legen mit dem Video zu Cut, Copy & Paste ein so überraschendes Gesamtkunstwerk hin, dass wir mindestes vom Musikvideo des Monats reden. Die Anti-Hymne aufs Büro-Leben bedient sich nicht zufällig der Liedgattung des Shantys. So rudern Millionen von Schreibtisch-Matrosen auf Schiffen aus Glas und Beton Richtung…, ja, äh, wohin eigentlich? Und überhaupt: Wir sollten alle viel mehr Shantys singen.

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de