Rose Garden Freestyle – In seiner Freizeit produziert Obama virale Kracher

in Bossmove/Musik by

Bildschirmfoto 2016-03-15 um 09.17.35

Bildschirmfoto 2016-03-15 um 09.13.31

Wer lang hat, kann lang hängen lassen: Obama hat sich den Komponisten und Rapper Lin-Manuel Miranda ins Weiße Haus bestellt, um mal wieder schönen Content für die The White House Social Media Kanäle rauszuhauen. Das Format Rose Garden Freestyle gab’s unseres Wissens nach weder bei Clinton noch bei den Bushes, aber wir dürfen nicht den Fokus verlieren. Natürlich ist es cool, als Commander in Chief einen Rapper einzuladen, aber der eigentliche King des Clips heißt Lin-Manuel Miranda. Einen blitzsauberen Freestyle mit Stichwort auf Zuruf vor dem Präsidenten meistern, da hätte der eine oder andere A-Liga MC hyperventiliert oder eingenässt.

Wait for it... 󾠀⬇️ #Bam4Ham

Posted by The White House on Monday, March 14, 2016

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de