EURO Osterhasen-Rasen – Pferdewetten war gestern (Werbung)

in Sport/Werbung by

hasenaufstellung

Es ist das größte Rennsport-Event des Jahres. Media Markt veranstaltet wieder das EURO Osterhasen-Rasen und dieses Jahr wird’s größer, besser, härter – denn wir sind dabei. Schlecky Silberstein ist offizieller Sponsor des Schweizer BiTurbo-Osterhasen Schoggi von Dü. Ihr fragt: Warum soll ich bei einem Geschwindigkeits-Wettbewerb für einen Schweizer sein? Weil Ihr was abstauben könnt: Jeder Media Markt Kassenbon wird während der Grand Prix Tage vom 23. bis zum 26. März zum Tippschein.

Und so funktioniert’s:

Die Kaninchen erhalten Startnummern von 0-9 und entscheiden damit, welcher Kassenbon gewinnt. Denn: Das Kaninchen, das nach dem Startsignal die Zielgerade als erstes überquert (oder nach 30 Sekunden vorne liegt), hat gewonnen. Und somit auch der Kunde: Media Markt übernimmt die Hälfte seiner Einkaufssumme, wenn seine Kassenbon-Endziffer die Nummer des Gewinner-Hasens aufweist. Zu den Zeiträumen: Für den 23. März gelten alle Media Markt-Einkäufe vom 21.-23. März bis 20 Uhr, am 24. und 26. März gelten die Einkäufe des selben Tags bis 20 Uhr. An den drei Tagen hoppeln zehn Osterhasen um die Wette.

Beispiel:

Gewinnt z.B. der Osterhase mit der Startnummer #8 das Rennen, gewinnt jeder, der am Aktionstag einen Einkauf bis 20:00 Uhr getätigt hat und als Endnummer auf dem Kassenbon die Nummer #8 hat, den halben Einkaufswert als Coupon!

schoggi
Schoggo von Düs Teilnahme wurde durch eine Volksabstimmung besiegelt – in seiner Heimat ist er schon längst ein Nationalheld. Unvergessen der Moment, als der Lawinenspürhase ganz allein drei verschüttete Bernhardiner gerettet hat. Todesverachtend schmolz er sich den Weg durch den Schnee, nur mit einem Fass Schokoladenfondue um seinen Hals. Der Schweizer Eilgenosse lässt sich nun wirklich von niemandem aufhalten. Sein Kampfspruch: „Verlieren ist Käse. Siegen ist Schoggi.“

Ihr könnt die Rennen live und zeitgleich jeweils um 20:12 Uhr auf diesen illustren TV-Kanälen sehen: RTL, RTL 2, Super RTL, RTL NITRO, VOX, n-tv, ProSieben, Sat1, sixx und Kabel1. Der ewige Frank Buschmann wird das Rennen moderieren. Wir bieten dazu das erste dezentrale Public Viewing an: Jeder sitzt vor seinem eigenen Fernseher und fiebert mit.

Ach ja: Sollte Schoggi siegen (Konjunktiv, kein Druck) hagelt’s 3 Gutscheine á 50 Euro für Schlecky Silberstein, die anschließend generös an die Leserschaft verteilt werden.

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de