Red Carpet Rampage – Ein geniales Pixelart-Game zur Oscarverleihung

in Film/Genial by

Bildschirmfoto 2016-02-17 um 15.58.30

Dass wir das noch erleben dürfen: Ein arschgutes Browser-Game! Und arschwitzig ist es auch noch. Dem Londoner Animations-Studio The Line ist da ein grandioser Wurf anlässlich der Oscars gelungen, den man gar nicht genug feiern kann. In Red Carpet Rampage steuert Ihr Leo DiCaprio auf der Jagd nach dem Oscar. Dabei müsst ihr schneller als Bryan Cranston und Matt Damon sein und in Bonusgames wie “Act Harder” oder “Find The Black Nominee” schier unmögliche Aufgaben bewältigen. Wir haben das Game angesichts eines Ermüdungsbruchs im Klickfinger nicht durchzocken können, vermuten aber, dass man es gar nicht gewinnen kann – schließlich ist das Ziel ein Oscar für DiCaprio. Jetzt schon unser Game des Jahres und ein flammendes Plädoyer für Browser-Games mit Soul.

RedCarpetRampage.com Gameplay from The Line on Vimeo.
Danke Peter

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de