Nazis hochnehmen mit der Trojaner-Methode – Der Honeypot von Anonymous

in Bossmove by

Bossmove hoch zehn. Eine Anonymous-Gruppe hat da gerade sehr clever die Wutbürger-Propaganda-Maschine ausgehebelt und das ging so: Im braunen Internet tauchte vor einigen Tagen ein Gutschein über 200 EUR auf, der Asylbewerbern ein staatlich subventioniertes Handy-Guthaben versprach.

clip_image0022

Binnen weniger Stunden landete das Bild auf jedem PEGIDA-Blog und in den Timelines der Hass-Szene. Nachdem der Post eine üppige Reichweite verzeichnen konnte, verwandelte sich das Foto dann wie von Zauberhand in das hier:

clip_image005

Urheber war nämlich eine Anonymous-Gruppe aus Chemnitz, die ganz bequem den Inhalt der Statusmeldung änderte und so auf den Idioten-Timelines die Wahrheit präsentierte. Überdies war Anon so fair, den Ursprungspost mit zahlreichen Hinweisen zu spicken. Nur jemand, der den Wahrheitsgehalt gar nicht prüfen wollte, konnte drauf reinfallen.

anon
via mimikama

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Für Volk und VaterLAN

Sebastian Sol, Andreas Rommel and 465 others like this

View previous comments

Jamin ZorbaWehrmacht denn sowas?

1 day ago   ·  47

19 Replies

Avatar

Silba Rücken StreeTeamDa mutet ihr denen aber einiges an Wortwitz und Intelligenz zu.^^

1 day ago   ·  39
Avatar

Alexander ReiterWenn der Feind mithören könnte, auch immer aufs Waffen-SSL achten.

1 day ago   ·  8
Avatar

Vincent ReinholdtNils Thomsen Lukas Hecht jetzt reichtsadler Was soll ich denn da nehmen

1 day ago   ·  2
Avatar

Tobias Vom RabenbergeMartin, Jared, WLandowski nochmal überdenken.

1 day ago   ·  1
Avatar

Max MeisingerDominic Lewey ist da vielleicht etwas für deinen Humor dabei?

1 day ago

1 Reply

Avatar

Sascha KlingenbergMelwyn und Patrick fast wie in unserer schönen Nachbarschaft. :)

1 day ago
Avatar

David LaderaVincenz Holger warum wird dann "Arbeit macht fly" downgevotet?! 🤔

24 hours ago
Avatar

Die Jimi Kannix ErfahrungUnd hier das beliebteste Mundwasser... ;-)

Attachment1 day ago   ·  13
Avatar

Alexander GrunertKraft durch WLAN

1 day ago   ·  7

1 Reply

Avatar

Christina Tibus88 Kommentare. Das kann ich so nicht stehen lassen.

1 day ago   ·  6
Avatar

Sascha LinBitskrieg is aber mal echt ein geiler Name xD

1 day ago   ·  3
Avatar

Sebastian Schneideri did nazi this coming

1 day ago   ·  3
Avatar

Tobias SchittekJan Rückert Fremd im eigenen LAN

1 day ago   ·  3
Avatar

Sebastian StakeNicht zu vergessen: der LANdser

1 day ago   ·  2
Avatar

Ria BentenJan, bitte sehr, für deine Wortwitz-Ader. 😎

1 day ago   ·  1
Avatar

Tobi WoTorben haha dafür haben wir den NSA Truck ;)

1 day ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Fabi WilhelmLukas von Ehr wären das nich ideen für dein hotspot? 😂

1 day ago   ·  1
Avatar

Tim EpliniusNick browst nicht bei juden😂

1 day ago   ·  1
Avatar

Julien Heiwas ist mit ,,La La LAN" ?

1 day ago
Avatar

Adil YilmazNicht hauen, das tut WLAN

22 hours ago
Avatar

Rieke BrunsSArtet gleich aus 🙈

1 hour ago
Avatar

Christian HeidenreichIhr seid doch alle kaputt im Kopf? 🤔 Aber dafür sehr lustig. 😂

1 day ago
Avatar

Marvin MilRaiko Clv da ist mir fast das ROMMELfell geplatzt vor lachen

1 day ago
Avatar

Jasmin SchwabWolfsschanze ist sicher auch sehr beliebt xD

8 hours ago
Avatar

Comment on Facebook

Die Geld-zurück-Garantie des Bohemian Browser Balletts
Schluss mit GEZ-Abzocke! Wir sind ab sofort das erste öffentlich-rechtliche Unterhaltungsformat mit Geld-zurück-Garantie. Wenn’s Euch nicht gefällt, einfach Antrag stellen und Rundfunkbeitrag zurückfordern.

Hier geht’s zum Formular:
browserballett.com/Geld-Zurueck_Beschwerdeformular.pdf
... See MoreSee Less

Peter Schmidt, Tolya Glaukos and 142 others like this

View previous comments

Was mit FabianWas ist, wenn mir das Formular nicht gefällt? Gibt es dafür ein Formular?

2 days ago   ·  29

7 Replies

Avatar

Jens KaupIhr seit ja die einzigen, für die ich gerne die Zwangsgebühren bezahle. Sozusagen die einzige Rosine im bitter schmeckenden Staatsfernseh-Müsli.Aber bei Gelegenheit werde ich darauf zurückkommen. Und dann will ich Kohle sehen!

23 hours ago
Avatar

Moritz StrickhausenDas Problem ist doch, dass durch die neue Form der erzwungenen Rundfunkgebühren ohne Freistellungsmöglichkeit große Teile der Bevölkerung schon aus Prinzip nicht mehr durch das Programm der öffentlich Rechtlichen zu erreichen sind. Und das ist leider ein ernstes Problem und der Bildungsauftrag so nicht mehr zu erfüllen. So lustig ich euch auch finde, wenn man dort Teil des Problems ist, sollte man sich nicht auch noch drüber lustig machen - dafür haben wir im Moment schon zu viele Reichsbürger. Der "Erfolg" dieser ganzen Reichbürger-Bewegung ist zum Großteil damit zu erklären, dass sich viele über die GEZ(sic!) geärgert hatten, und die Reichsbürger praktisch sämtliche Blogs zu diesem Thema fest in der Hand haben!

2 days ago   ·  4
Avatar

Tom Lindnerfür den MDR Schlager Rentner Zielgruppe TV sollte man Schmerzensgeld bekommen und nicht etwa zahlen, für Neo oder Arte oder Phönix gebe ich gerne, könnte man das nicht mal als Beitragzahler gezielt seine € platzieren?

2 days ago

2 Replies

Avatar

Jakob TröschelAuszahlung ab 17,50€... v=8,324*10^9€ Um 17,50€ nach Formel zu erhalten muss ich Videos vom Bohemian Browser Ballett im Wert von ca. 693 Mio Euro beanstanden... Das wird etwas dauern...

2 days ago   ·  3

2 Replies

Avatar

Nicolas ScheidtweilerIhr seid das einzige im GEZ-Raum, was ich bezahlen würde. Nicht die Millionen-Renten der Intendanten...

2 days ago
Avatar

Michael HöchIch find das so bescheuert, dass dieser Kommentar nicht geschrieben wurde um den Scheiss zu testen. Das gepuste am Greenscreen am Ende geht ja gar nicht

2 days ago
Avatar

Klaus SplinterMöchte nicht wissen wieviele jetzt auf eine Erstattung geiern 😂

1 day ago
Avatar

Paul SchermerIch glaube der Herr Anis Mohamed Youssef Ferchichi würde das Formular ausfüllen...falls er denn überhaupt vorausgezahlt hat

2 days ago
Avatar

Sascha BergerWo bitte gebe ich denn meine Kontodaten an, damit ihr mir die 2,134 Cent aus meiner Reklamation zurück erstattet?

2 days ago

6 Replies

Avatar

Markus BrandhuberIch habe das Format gemocht. Bis jetzt.

2 days ago   ·  2
Avatar

Manuel TausendfreundWie welchen bruch von einem cent bekomm ich dann XD

2 days ago   ·  1
Avatar

Marilena AneliramMutig. Sehr, sehr mutig.

2 days ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Tom Del MacroIhr seid ja auch eine GmbH, genauso wie die BRD!!1!1!!11

2 days ago
Avatar

Bund der Deutschen VerwirrtenIst das hier das Internet?

2 days ago   ·  1
Avatar

Sabine BleichHans Gobseck brauchen wir auch!

2 days ago
Avatar

Comment on Facebook

  • alfons

    außerdem nur ein kommafehler im begleittext. man hätte es wissen können.

  • Fragezeichen

    Also auf unserer halleschen idiotenseite halle leaks vom Sven Liebig ist der unveränderte Post ohne lustige Auflösung zu sehen und entfaltet seine entsprechende Wirkung. Und nu?

    • aaa

      Wahrscheinlich sind eine Nazis eben so schlau und kopieren das Fotos.. anstatt nur zum Foto zu verlinken. FB und andere Seiten erstellen ja auch automatisch eine Kopie des Bildes. Wenn man zum Beispiel zu einem Spiegel. Artikel postet.. und dort Bilder enthalten sind… dann erstellt FB eine kleine Kopie des Bildes. (die sich nicht verändert).

      “Im braunen Internet tauchte vor einigen Tagen ein Gutschein über 200 EUR auf”
      Das sollte wohl stehen:

      “Im braunen Internet tauchte vor einigen Tagen ein BILD VON Gutschein über 200 EUR auf”

      Schlauer wäre es wohl gewesen eine Fake-Nazi Seite zu erstellen. Wie es die YES MEN machen.
      Zum Beispiel “spigel.de” erstellen. Die gesamte spiegel.de” Seite kopieren und dann eine FAKE Nazi Artikel posten…. der dann in Netzwerken verbreitet wird. Später dann den link ändern. Aber auch da erstellt FB ja eine kleine Kopie von dem Original Foto.

      • Linus Hirschi

        Weswegen wohl? xD

      • lern Rechtschreibung und komm dann nochmal wieder
        es heißt zum Beispiel
        ein Bild eines Gutscheins. Nicht ein Bild von Gutschein. Das kann jeder Syrer besser der einen Tag hier ist:
        Woher du das alles weißt und warum du der held bist der weiß wies besser geht…
        Wo ist denn dein Ansatz und wenn Dus besser weißt, warum haben es dann andere gemacht und nicht du? Danach die Fresse dick machen is voll einfach Meister

        • crazy13

          Fünf fehlende Satzzeichen und fünf Rechtschreibfehler konnte ich auf die Schnelle in Deinem Post finden … 🙂

        • brausedealer

          Du bist hier der wahre idiot. Und das it noch nett. Die Leute tauschen hier normal ihre Meinung aus. Und du musst dich einmischen. Und was sagst du dazu. Nur Müll.
          Verpiss dich in dein loch. Und tue hier nicht so einen auf toller typ.

          Du toller 3D druck Pirat. Hast du mit rasselten ketten den Dildo deiner Mutter geklaut, oder wie kommst du auf den Namen

  • Fragezeichen

    Auf die Tour wird das nichts..

  • Kehool

    Ich persönlich habe nicht ganz verstanden was an den “Hinweisen” in dem Bild jetzt so offensichtlich war (wer überprüft denn einen Barcode in einem Bild? Habe ich da was übersehen?) aber blind teilen ist natürlich trotzdem dumm.

    • dumm wie bolle. Alleine das dort im Schreiben der Text zu Sachleistungen vom Amt sichtbar ist raffst Du nicht oder?
      Der barcode ist mit jedem Barcodescanner auslesbar und online einfach zu erstellen, napfsülze
      Wenn Du nichts verstehst halt doch schlcht die fresse

      • Kehool

        Und was sagt mir das, dass dort im Anschreiben der Text zu Sachleistungen vom Amt sichtbar ist du Kackvogel?

        Und es würde trotzdem fast niemand auf die Idee kommen diesen Barcode zu scannen, du ganz sicher auch nicht du Sacknaht.

        • Ganz deiner Meinung. Originelle Idee (originell, aber nicht unbedingt zweckdienlich), richtig scheiße umgesetzt. Der einzige halbwegs sichtbare Hinweis ist der Rassismus-Stempel. Ich weiß gar nicht warum das Ganze jetzt im Netz so aufgebauscht wird. Aber klar, mit dem Aufklärungsbild kommt man sich natürlich sofort überlegen vor und denkt sich “HAHA WIE DUMM DIE SIND… dass die das nicht gemerkt haben.”

          Außerdem führt das Ganze wohl kaum zu einer Besserung der Situation.

      • bla

        Lieber ein dummer dummer Nazi der Merkel nicht mag…
        Als ein dummer behaarter Hartz4 Empfänger der mit dir verwandt ist.
        Was du hier von dir gibst ist schlimmer als Hetze.. es zeigt einfach nur dein asoziales Verhalten und eigentlich gehört sowas wie du ausgewiesen oder an die Wand gestellt. Du bist der wahre Abschaum in Deutschland. 🙂

      • stimmtdochgarnicht

        Du Prolet bist nicht besser als jeder Aggrobürger und Fascho. Kehool hat Fragen gestellt, die andere vielleicht auch haben, aber sich wegen solcher Prolls wie Dir nicht trauen zu stellen.

  • Alles total klasse

    Sinnloses sich gegenseitiges mit dreck beschmeiße. Nach simpelsten schulhofregeln sollte man Wenn man seinem Opponenten wiederholt ins Gesicht spuckt schon ein sehr klares Ziel vor Augen haben. Und da mindestens auf dieser Seite hoffentlich niemand vorhat jemanden komplett vom Erdball zu wischen schafft man mit jeder dieser witzigen, selbstgefälligen dampfablass Aktionen nicht einen Millimeter mehr als das agressionslevel zu heben. Traurige scheisse wo man auch hinschaut.

    • Jutta Bauer

      Sehe ich nicht so. Es sollte diesen Futterneidern zumindest mal die Augen öffnen, dass sie bei allen “die bösen Flüchtlinge kriegen alles umsonst”-Meldungen genauer recherchieren sollten.
      Leider sind die meisten dieser Gruppierung äusserst lernresistent.

      • die meisten? Muhahhahaha
        ALLE..
        Die leisten sich regelmässig solche nummern wie der Reggaesong der Dügida organistatorin:
        Fehlendes Hirn mach ich wett mit 5 Kilo Frittenfett

        • pillepallepaule

          Ja und wo zum Teufel bekomme ich jetzt so einen Gutschein her ?

    • Alter Finne

      Verstehe ich das richtig… Du regst du über deine Dummheit auf indem du den Anderen die Schuld zuschiebst? Paradoxer als Schrödingers Katze.

    • Kollega

      Gegenseitiges mit Dreck Beschmeissen? Blödsinn. Da hat einer den schwarzbraunen Intelligenzverweigerern einen stinkenden Haufen Hundescheisse in die Mitte geworfen und die Vollpfosten planschen drin rum, als wär’s ein Sommerregen. Was das mit Gegenseitigkeit zu tun hat, weiss bestimmt nicht einmal Dein Gauleiter.

  • stoppoker

    Wie wärs wenn sich erstmal die Antifa-Anons von den Nazi-Anons absetzen/distanzieren ich kann es nicht mehr unterscheiden welche Anons ich wo hinstecken soll!

    • Christian Sänger

      Dezentrale Gruppen distanzieren sich nicht untereinander.

    • 1

      Die von Facebook sind die Falschen.

    • Jutta Bauer

      Schau mal in mein Profil auf FB. Mein Header zeigt ziemlich deutlich, wer die falschen Anonymouse sind….

      • Noja also in deinem disqus is kain FB hinderlecht, und ich trau mich wetten dass es do tausende Jutta Bauers gibt

    • Max Blutnebelbart

      im prinzip sind eigentlich alle außer anonymous.kollektiv keine nazis.
      distanziert wird sich regelmäßig (müsstest nur mal die jeweiligen timelines auf fb durchsehen).
      anonymous.kollektiv wurde allerdings vor kurzem auf fb gesperrt.

      • Ich seh da nix von

        • Max Blutnebelbart

          … witzchen, ne?
          wer nicht finden will geht wohl auch nicht suchen.

          • Na, die Seite war weder vor 2 Tagen noch gerade eben gesperrt.
            Hab nämlich auch so ‘nen Spezialisten in FB der regelmäßig Zeug von denen teilt, seien es verwirrte Verschwörungstheorien zu 9/11, Chemtrails oder Flüchtlingen.

          • Naja, die Seite ist nach wie vor nicht gesperrt?

    • Smaug

      Es gibt keine Nazi-Anons. Das ist nur ‘ne Fakesite von jemandem der den Namen misbraucht.

      • Max Blutnebelbart

        sicher gibts die. anonymous ist ja keine organisation.
        eher ein movement mit der einzigen bedingung etwas gegen scientology zu haben.

        • Smaug

          Quatsch, Anonymous positioniert sich klar gegen Rechts. Die Gruppe ist geradezu Linksextremistisch. Schau dir mal an, was die machen.

  • (y) 🙂 …gut gemacht!

  • Arni

    Am Ende kommt raus, das Deutschland wehrt sich auch nur ne Gagseite ist und die gesamte Internethetze nur unkontrolliertes getrolle war.Schön wärs…

    • Linus Hirschi

      innerhalb von einer minute les ich das zum zweiten mal…
      endlich: das zeitalter der erleuchtung bricht an!

  • Pingback: Nazis hochnehmen mit der Trojaner-Methode – flashfonic.de()

  • Pingback: Mit Trojaner-Methode Nazi-Deppen trollen | Dressed Like Machines()

  • Linux Administrator

    Haha, die Nazis sind so doof das sie auf sowas sofort reinfallen. Keine ahnung von nix aber einen auf “wir sind das Volk” machen.

    • Tom Hofmann

      cool..Bin auch Nazi. 88

      • merkt man. deshalb kommentierst du auch ohne was zu sagen Du Hund

  • aaa
  • Wiederstand Uelzen

    Kann ja wohl nihct wahr sein das die da solche gutshceine rausgeben!!!!!!!!!!!!!

    • lol
      nicht mal den einen Satz kannst Du erfolgreich richtig posten. Es gibt auch Gutscheine vom Staat mit denen Legasteniker lesen und schreiben lernen können, nennt sich schule.
      Wärste hingegangen würdeste jetzt nich so abscheißen…

      • egal

        und Schule wird mit großem S geschrieben … bitte nur prahlen, wenn man sich es erlauben kann

        • Wiederstand Uelzen

          ds wollt ich auch grad sagen und Staat schreibt mann mit 2 A.

      • torheg

        …und ein Komma hast du auch vergessen. Um in zwei Sätzen zwei Fehler zu machen, muss man ganz schön blöd sein. 😀 Mal abgesehen von dem Buchstabensalat im letzten Satz. Aber das könnte man grade noch so als Hinterwälder Kauderwelsch durchgehen lassen.:D 😀 😀 Schwachmat!!!

      • crazy13

        Woran erkennt man den Legastheniker? Er schreibt “Legasteniker” …

  • Wiederstand Uelzen

    Kann ja wohl nihct wahr sein das die da solche gutshceine rausgeben!!!!!!!!!!!!!

  • Christian

    Wie hier bereits schon erwähnt, finde ich es auch nicht so super intelligent.
    Jemanden wegen seiner Dummheit vorzuführen und zu verspotten, wird dessen diskriminierende Einstellung wohl kaum ändern.
    Ein Trojaner ist ein angelegtes Täuschungsmanöver. Der Erfolg der Manipulation ist ja gerade, dass man darauf hereinfällt. Schöne Zwickmühle!
    Was macht jetzt eine Person, die lernresistent, frustriert ist und sich vor Minderwertigkeitsgefühlen sowieso schon kaum retten kann?
    Jeder von uns wird alltäglich in irgendeiner Weise manipuliert. Klar, das sollte uns eigentlich skeptisch machen!

    • Linus Hirschi

      “ihr seid dumm”, selbst Einstein war dumm genug, das zu sagen.
      Es sei denn, das Zitat wurde ihm untergejubelt.
      Jeder macht Fehler und ich meine die gröbsten.

  • Verblödeter Bürger

    Hat anonymos facebook das auch geteilt? ((-:

  • Mannitoo

    Da hätte sich die Jungs von “Anonymous” was anderes einfallen lassen sollen.

    Spielt doch ein wenig mit Euren Bauklötzen, holt euch Billigbier oder kümmert euch um die wichtigen Dinge wie die IS.

    Aber tut nicht so , als währt Ihr das Mß aller Dinge…denn irgendwie seid ihr so unnütz wie ein Kropf….

  • Mannitoo

    RRRRRRRRRRRRRRRRRRRRICHTIGG::::::

  • Geschmeide

    Edelst ^^

    Der Slogan des blauen Stempels müsste mich, auch wenn ich ein Besorgter wäre, schon iwie irritieren und skeptisch werden lassen.

    Nazis in die Pfanne hauen – E!ns-E!ns-Elf – 😀

    Mehr Honeypots bitte.

  • Alerta

    gegen dunkel-braun-versiffte Schlechtmenschen !
    REFUGEES WELCOME
    🙂

  • Pingback: Nazi-Timeline Hijacking von Anonymous()

  • Pingback: Lesenswerte Links KW08-2016 – zn80.net()