Als David Bowie mal Bruce Springsteen, Bob Dylan und Iggy Pop imitierte

in Musik by

Bildschirmfoto 2016-01-22 um 11.49.46

Bowie war nicht nur Legende, sondern auch ein talentierter Spaßvogel. Produzent Mark Saunders fand auf einer alten verstaubten Kassette eine Bowie-Aufnahme von 1985, auf der der Meister zum Warmsingen eine Handvoll weiterer Legenden imitiert. Das Ganze wurde in den Londoner Westside Studios aufgenommen als Bowie den Soundtrack zum Absolute Beginners aufnahm. Hier die Parts rausgehört von Slate:

0:00 Bruce Springsteen
0:49 Bob Dylan or Marc Bolan?
1:45 Tom Waits
2:29 Lou Reed
3:25 Anthony Newley
4:13 Iggy Pop
5:14 Neil Young


via boingboing

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de