Sie essen uns am liebsten lebendig – Top 10 Ausländer-Facts

in What The Fuck by

Die ostdeutsche Provinz ist in Teilen zu einem gigantischen Teenie-Horrorfilm geworden. Überall erzählt man sich Geschichten von blutrünstigen Ausländern, wobei niemand weiß, ob’s genauso war, nur ein bisschen so, oder noch viel schlimmer. Fakt ist: Der deutsche Jason Voorhees heißt Süleyman Mustafa. Mag das jemand mal bitte verfilmen?

"Eine Fünfjährige wurde gegessen. Lebendig! Vom Flüchtling! Stand auf Facebook!" Ein Filmschnipsel mit diesem Zitat...

Posted by NDR.de on Saturday, December 12, 2015

auslanderfacts

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de