Der Hund und die Panflöte – Schöne Werbung ohne Tränenvergießen

in Werbung by

Bildschirmfoto 2015-12-07 um 14.10.29

2015 war das Jahr schmierigen Werbung. Ständig wollten Marken mit unter unsere Bettdecke kriechen und uns Geschichten erzählen, die uns zum Nachdenken, wenn nicht sogar zum Weinen bringen. Emotionale Musik zu starken Bildern geht immer, aber das Gefühl, irgendwie klebrig berührt worden zu sein, bleibt. Bähhh! Finden wir ganz schlimm. Deshalb hier ein Spot, der gerne den Trend 2016 prägen darf: Humorvoll, edgy, cool und ohne den Aufruf, mal wieder gründlich über sein Leben nachzudenken.


via blogbuzzter

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de