Piano-Porno – Bence Peter covert Michael Jackson

in Bossmove/Musik by

Bildschirmfoto 2015-10-11 um 00.43.37

Dieses Instrument ist und bleibt der Himmel, die Hölle und alles dazwischen. Das olle Piano ist bei bei Songwritern nicht zuletzt deshalb so beliebt, weil man darauf ALLES ballern kann – die nötige Fingerfertigkeit vorausgesetzt. Bence Peter ist so ein Genie/Irrer, dessen Finger ein perfektes Dreieck mit Klaviatur und Synapsen bilden. Das Ergebnis ist ein Michael Jackson Cover mit so viel Feeling und Dynamik, dass man sich sofort den Laptop gegen den Kopf hämmern möchte. Vor Begeisterung und als Strafe dafür, dass man das Klavier als Heranwachsender immer so oldschool fand. Derbe. Derbe. Derbissimo.

If you missed earlier, here's a footage of me playing Bad / Smooth Criminal! Please share if you liked it! 🙂 Suggestions for future covers in the comments! #MichaelJackson http://y2u.be/0H4rq0L9OSw

Posted by Bence Peter on Saturday, June 27, 2015

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de