Ricky Gervais und die ehrlichste Werbekampagne der Welt

in Werbung by

Bildschirmfoto 2015-09-27 um 15.43.47

Vielleicht wahr, vielleicht eine clever eingefädelte Werbelegende: Der australische Mobilfunkanbieter Optus fragte Ricky Gervais als Testimonial an. Als dieser antwortete, er habe keinen Bock auf so eine Scheiße, garantierte Optus, er könne das genau so im Werbespot sagen. Damit war eine der schönsten Werbe-Liaison der Welt geschlossen. Die Herbst-Kampagne bleibt dem Rezept treu, nur dass Gervais jetzt noch mehr Kohle für den Spot bekommt und wiederum genau das im Spot sagen darf. Im zweiten Spot redet er dann über künstlerische Integrität. Wunderschön.

Hier der Auftaktspot:

Hier die neuen Spots “Optus Called Again”.


via design taxi

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de