Maren Mjeldes Freistoß gegen Deutschland – Eine Liebeserklärung

in Sport by

Bildschirmfoto 2015-06-12 um 08.55.58

Man wird ja immer schnell als Chauvi gestempelt, wenn man lobt, wie fein doch einige Frauen Fußball spielen können. Deshalb wollen wir dieses fettig-fluffige französische Croissant von einem Freistoß, den da gestern die Norwegerin Maren Mjelde ins deutsche Tor geschlenzt hat, mit den schönsten Freistößen der Herrenwelt vergleichen. Nur so viel: Sollte Andrea Pirlo gestern zugesehen haben, er wird sich nach diesem unerhört damenhaft getretenen Freistoß ein Freudentröpfchen aus dem Dolce & Gabana Schlüpfer gewischt haben. Den hätte kein Keeper der Welt gehabt, liebe Nadine Angerer.

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de