Sie sind unter uns! Top 10 Impfgegnerzitate

in What The Fuck by

Der moderne Mensch weiß es gern besser und opfert zur Not auch mal seinen Nachwuchs, um Politik, Pharmaindustrie und Medien den Vogel zu zeigen. Die Betreiber der Seite Impfgegnerzitate beobachten schon seit einiger Zeit Szeneforen rund um das cleane Kind und präsentieren die spektakulärsten Perlen der Argumentationskunst. Wir sind für Euch mit einem doppelwandigen Schutz aus Traumfänger und Energieperlenkette ins Archiv getaucht. Hier unsere Top 10:

impfgegner
via karsten schmehl

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Die besten Yoga-Übungen fürs Büro
Verspannungen, Nackenprobleme, Rückenschmerzen: Ständiges Sitzen belastet den Körper. Wir präsentieren die besten Yoga-Übungen fürs Büro.
... See MoreSee Less

Falk Oliver Schubert, Nancy Reiter and 23 others like this

View previous comments

Rebecca BöhleinManuela Hübschmann Ich weis ja noch nicht ganz was meine Lieblingsyoga Übung ist Aber ich find Kündigung, brainstorming und arschkriecher super 😊

4 days ago

1 Reply

Avatar

Carina LaportChristos Melanie Jonas Julez Simon Philipp Cara Henrik André die Karriereleiter gefällt mir besonders, aber auch die innere Ordnung.

3 days ago   ·  4

1 Reply

Avatar

Katrin LorenzJucy Jez Montag früh... falls ich fehle, schau im Schrank nach 😆😜

4 days ago   ·  1

2 Replies

Avatar

Vanessa KaOlivia, falls dein Yoga nicht mehr hilft, nimm das fürs Büro 😂

5 days ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Marius WehnerRüdiger und Daniel, wäre das nichts für euch? 😂😂

5 days ago   ·  2

3 Replies

Avatar

Susi ElFatime Horvath Schäfers Tina wenn das Schulterkreisen mal nicht hilft, macht ihr dann mit?

5 days ago   ·  2

3 Replies

Avatar

Nanthas Rex LupusShanine Singer Miriam Schoberwalter vielleicht interessant für die nächste Stunde BGM. 0:30 gefällt mir sehr gut.

5 days ago   ·  2

1 Reply

Avatar

Robin LillNina Tessa Christian jetzt weiß ich, wie wir die Krankenstatistik senken können😂😂😂

5 days ago   ·  1

3 Replies

Avatar

Patrick HockeBei deinem harten Büroalltag können dir diese Übungen doch sicher etwas Entlastung verschaffen oder nicht Markus ?

5 days ago
Avatar

Julia PietschHenry Das erste 3D-Dings, welches tatsächlich lustig ist :D

4 days ago
Avatar

David LuehMaximilian besonders den letzten wird ich dir ans Herz legen^^

4 days ago
Avatar

Christin Böttcher-HielscherMal Te endlich ein weg um mal etwas zu entspannen 😂

5 days ago
Avatar

Thorsten HubrichSo steht man den Office-Alltag durch. Fragt sich nur, was der Orthopäde sagt?

5 days ago
Avatar

Marko HornschuMarleen, Simon nächste Woche müssen wir mal ein bisschen Sport im Büro machen... :D

5 days ago

1 Reply

Avatar

Frank SchmidtCaroline, das solltest du mal Alex beibringen.😂😂

5 days ago
Avatar

Tobias TuchelDanny Boetticher, ich mach immer den Beamten, und du?

3 days ago

1 Reply

Avatar

Anthony Vulpes VulpesLisa-Marie Gleisenstein für dich und desire! Do it! Stay fit!

4 days ago
Avatar

Dany Lee Cores

5 days ago
Avatar

Turan Gizbili

5 days ago
Avatar

Jaqueline MdzlSandi Flex Wär das nicht was?🤔

5 days ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Flo Ri AnMax Wagner va die letzte Übung beachten!

4 days ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Juliane PüttmannLara Urban und ich jeden Morgen

3 days ago   ·  1

3 Replies

Avatar

Salvatore MezDavid Cardoso, hamsterrad für dich?

5 days ago   ·  1
Avatar

Katrin LorenzRamona Gaun schnapp dir Romana und los gehts 🙈😂 Bilder bitte per PN

4 days ago

1 Reply

Avatar

Danny BoetticherKatha Krass Dienstanweisung: Entspannen im Büro :)

3 days ago

1 Reply

Avatar

Comment on Facebook

Head-Autor und Grüßaugust vom Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der Welt der sehr guten und dramatisch schlechten Ideen. Besuchen Sie mich doch mal bei der Arbeit: https://www.facebook.com/bohemianbrowserballett/
https://twitter.com/BrowserBallett

  • taratempelhof

    Der Postillon als seriöse Quelle…ist klar, ne? Ob dem Steve früher der Impfstoff ins Hirn statt in den Arm gespritzt wurde? 😉

  • andi
  • Man wird ja wohl mal den Postillion als Quelle angeben dürfen ohne gleich als Verschwörungstheoretiker abgestempelt zu werden, oder?

    • Kehool

      Das seh ich ja jetzt erst.. großartig!

      Danke für den Hinweis^^

  • impfgegener

    Brandes, noch mal so ein um 90° gedrehter schwachsinnspost und ich schalte deine Seite ab

  • Giebelgaup der Bogenschütz

    Erst hatte ich ja so meine Zweifel, aber das Argument “garantiert keine Verschwörungstheorie” hat mich komplett überzeugt.

    Ist immer wieder amüsant, was es so für Deppen gibt…Wenn wir schon auf dem Niveau sind, bitte gleich weitergehen zum Goldenen Aluhut: https://www.facebook.com/DerGoldeneAluhut?fref=ts

    • Tanzhai

      Meine Lieblingsfacebookseite!

  • scherifmuarks

    Ich mag die Impfgegner, sie erheitern für mich das Internet.

  • Windkacken

    gleichgeschaltete Stiko-Pharma-Scheisse

  • G.Ast

    Werden Hundebären auch geimpft? Womit, wofür und wogegen? Und in welcher Reihenfolge? Wie die Klöß gegessen werden? Oder immer zwei mal mehr wie Du?

  • Banalensplit

    Also das ist eigentlich nicht mein Spezialgebiet. Aber nach 30 Sekunden Recherche weiß ich mehr als jeder Verschwörungstheoretiker. Es gibt sehr viele Vollpfosten da draußen

  • Dieser Beitrag bekommt von mir einen Hundebär nach oben.
    Wobei man die gelben Hervorhebungen auch weglassen könnte…

    • Bernd

      halt doch mal den rand jetzt mit dem scheiß hundebär, war schon vor 2 monaten nicht mehr witzig.

      • Hundebär 🙁

        • Bernd

          endlich beschäftigt sich wieder einer mit dir, hm?

          • Hundebär 🙂

          • Tanzhai

            Hier in dieser Hundebärfeindlichen Welt müssen wir zusammenhalten! Lass dich nicht vom Doofen Brot ärgern. Der hat die Liebe und die Magie des Hundebärs nie fühlen können.

          • Liebe und Magie des Hundebärs! Du sagst es!
            Da es mit Ausnahmen (ein paar Brote, die sehr leicht in Rage geraten) doch viele positive Rückmeldungen gab, schreibe ich schon am nächsten Hundebärsong! Ich halte euch auf dem Laufenden!

          • Vetter_Brandes

            Garst ist so witzig, wie ein Feuerschlucker mit entzündeten Mandeln.

          • Ich schließe daraus, dass ich nicht witzig bin. Dieser Vergleich von Vetter_Brandes dagegen war sehr witzig, das gibt einen Hundebär nach oben 🙂
            Auch gefällt mir, dass wir sie in dritter Person miteinander sprechen 🙂

  • Rene Niedermayer

    Uiuiui, wenn das mal nicht die Fraktion “aktive Impfgegner ohne Manieren” auf den Plan ruft. Hoffe der Verfasser der TOP 10 Zitate hat seinen Spamfilter gerüstet gegen Shitstorm 🙂

  • Name (notwendig)
  • spartacus

    Und nun entscheiden Sie sich: Wir leben in einer Welt, in der…

    a) fiese Muselmänner eine Terrorbedrohung darstellen, vor der mich mein liebender Staat beschützt und ich habe volles Vertrauen in jeglichen Eingriff auf mein Wohlbefinden seinerseits.
    b) eine kleine Gruppe Oligarchen bestrebt ist, jegliche demokratische Ordnung zu unterwandern und ihre wirtschaftlichen und philanthropischen Interessen ohne Rücksicht auf Verluste durchzusetzen.

    In jedem Falle sollte man schwarz/weiss Malerei unterstützen und Polio- mit Schweinegrippe über einen Kamm scheren, das erleichtert die Debatte. Und ruhigen Mutes Menschen denunzieren, die sich Informieren und für sich eine Entscheidung treffen. Abnormes Verhalten stellt grundsätzlich eine Bedrohung dar, auch wenn es mich gar nicht betrifft. Wo bleiben die patriotischen Europäer gegen das Anders-Denken?

    • Afpel Krisch

      Da kommt doch die Frage hoch was das jetzt heißen soll. Dass Impfgegner nur diskriminierte Andersdenkende sind? Dass die Bedrohung überall ist?
      Bitte erläutern!

      • spartacus

        In der Impfgegner Debatte sind halt beide Fronten gleich hohl. Und beide fühlen sich von einander bedroht – ohne jeglichen Anlass. Die Einen unterschätzen die Macht der Pharmalobby, die Anderen unterstellen pauschal allen Ärzten reine Habgier oder wilderes.
        Fragt doch einfach mal verschiedene Ärzte und Hebammen, dann erledigt sich die Diskussion. Man muss halt differenzieren. Auf jeden Fall geht die Hetze gegen Impfgegner nicht klar, es ist deren Körper und es sind deren Kinder, und denen pauschal Fahrlässigkeit oder Dummheit zu unterstellen ist recht anmaßend.

        Die Pharmalobby wird alles tun, um irgendwann Zwangsimpfen einzuführen (ein Aufsichtsrat nutzt nunmal jede Chance auf Gewinne, muss er ja auch). Die zählen zu den mächtigsten Institutionen der Welt, da ist es recht naiv zu glauben, sie würden keinen Einfluss auf die Debatte nehmen.
        Und das nennt man dann korporativen Faschismus…

        • Oliver N.

          Das ist nicht ganz richtig. Impfverweigerer gefährden sehr wohl andere Menschen. Gerade die die sich nicht impfen lassen können. Daher ist ein Impfpflicht gar keine schlechte Idee

        • Felix Westrich

          Seit wann sind Kinder “Besitz”, über den man verfügen kann, wie man will? Darf ich es auch tätowieren oder ihm diverse Körperteile abschneiden, wenn ich das als Elternteil als sinnvoll erachte? Eben. Du tust gerade so, als wäre die Frage nach der Impfung eine Glaubensfrage, aber das ist sie nicht! Sicher, man kann es sich zweimal überlegen, ob man sich gegen die Grippe/Schweinegrippe impfen will, aber ob man seinen Säugling gegen Krankheiten impft, die ihn unter Umständen töten oder zum Schwerstbehinderten machen, seine Potenz einschränken oder sonstwie verstümmeln könnten?
          Eine traurige Tatsache ist es, dass Impfgegner emotional entscheiden und die Fakten ignorieren – wissenschaftliche Fakten, die man nicht mit “ihr glaubt das, ich glaub etwas anderes” abtun kann, und damit sich und ihre Schutzbefohlenen, sowie Menschen, die sich nicht impfen können, in akute Gefahr bringen.
          Und die “Pharmalobby” ist sicherlich nicht viel daran gelegen, die Grippeimpfung zur Pflicht zu machen, keine Sorge. Grippemedikamente sind um ein Hundertfaches teurer und somit gewinnbringender, als die blöde, kleine Impfdosis.

    • Giebelgaup der Bogenschütz

      fun fact: Nur weil eine Meinung ungewöhnlich ist, heißt das nicht automatisch, dass sie auch intelligent ist…

  • Pingback: Realsatire des Tages: Dinge, die Impfgegner sagen | Schindluder()

  • Garst (dereinzigWahre)

    Pirate English-Facebook ist einfach geil!

  • El Nebuloso

    Sollte ein selbstreparierendes Phänomen sein. Die Mühlen der Evolution mahlen langsam aber stetig.

    • Banalensplit

      Grundsätzlich schon. Nur leider betrifft es meist deren Kinder & Personen, die sich zB wegen Krankheit nicht impfen lassen konnten.

  • Polio

    “…ob für mich da irgendwie ne Gefahr besteht durch seinen Speichel oder sperma?!”

    Nur bei oraler Verabreichung. Stichwort Schluckimpfung!

  • FrostQ

    HAHAHA am perfidesten ist das mit dem erlöschenden Licht im Auge eines Kindes!!! 😀

  • catsan

    Das zweite Zitat, das sich auf Australien bezieht, ist nicht ganz daneben. Dafür muss man aber den Kontext kennen. Vor allem im Outback, in indigenen Strukturen, ist es oft infrastrukturell nicht möglich, Kinder rechtzeitig impfen zu lassen. Außerdem sind die Ureinwohner verarmt, es gibt zahlreiche Gesetze, die gegen sie angewandt wird und ihre Lebensweise zerstören soll. Es ist Kolonialismus vom Feinsten. Und auf diese Familie, denen übrigens ihre Kinder oft weggenommen und in Heime gesteckt werden, wird mit sowas besonders hingehackt. Daher auch der Hinweis mit Mittelschicht und Oberschicht und dem Aushalten von Strafzahlungen. Das ist nicht mal ein Impfgegner, das ist eine Kritik an Australiens Maßnahmen im größeren sozialen Kontext!

  • Mueckentoetolin
    • Alter, ist das geil. Ein Highlight jagt das nächste. #mindblown

  • robert stumpe

    am besten gefällt mir das letzte Bild: Name und Bild wurden geschwärzt, aber in der Antwort der bundesregierung steht der Name noch drin! 🙂