Top 9 BVG-Tweets – Social Media kann auch Spaß machen

in Bossmove by

Heute ist internationaler Tag des aus dem Arsch gezogenen Stocks. Dazu wollen wir Institutionen feiern, die sich getraut haben, etwas lockerer als die Norm zu sein. Schnell wissen anonyme Sprachwächter, was unseriös und inadäquat ist, in der Folge klingen die meisten Unternehmen wie eine Mischung aus Sozialpädagoge und Verfassungsrichter. Gerade im Bereich Social Media bleibt beim devoten Kundenberater-Sprech oft kein Auge trocken (siehe Klopapier-Affäre der Bahn). Umso erfrischender finden wir neuerdings die Kundenansprache der Berliner Verkehrsbetriebe. Wer es schafft, sich von Christopher Lauer ein “geh kacken” einzufangen, kann so viel nicht falsch machen. Hier unsere Lieblingstweets der vergangenen Wochen.

9.

Bildschirmfoto-2015-03-20-um-09.48.35

8.
Bildschirmfoto-2015-03-20-um-09.42.08

7.
Bildschirmfoto-2015-03-20-um-09.42.42

6.
Bildschirmfoto-2015-03-20-um-09.50.07

5.
Bildschirmfoto-2015-03-20-um-09.46.40

4.
Bildschirmfoto-2015-03-20-um-09.45.48

3.
Bildschirmfoto-2015-03-20-um-09.43.13

2.
Bildschirmfoto-2015-03-20-um-09.44.57

1.
Bildschirmfoto-2015-03-04-um-13.43.24

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de