Wie redet man eigentlich mit Pegidisten?

in Brüller/Politik by

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Bohemian Browser Ballett with Das Erste.

Wichtiger Hinweis: Auch als junger Bürger kannst du Politik mitgestalten, aber ein bisschen anstrengen musst du dich schon dafür!
______________________________
"Überzeugt uns" feat. Bohemian Browser Ballett, am Montag im Ersten: www.ueberzeugt-uns.de
... See MoreSee Less

Delta Romeo, Fran Ziska and 23 others like this

View previous comments

Julian B. WermterRainer Hecht-Mijic du solltest deine Gelüste für was Gutes einsetzten.

1 day ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Irene MetzNa, dann mal her mit euch jungen Kerlen. :) Ich könnte aber auch jemand für Gartenarbeit brauchen. ;)

22 hours ago   ·  2
Avatar

Janina BachSo läuft das also zur Zeit mit der Politik.... machst du da auch mit, Ines? 🤔

8 hours ago
Avatar

Julius KiwittAuf alten Schiffen lernt man segeln.

1 day ago

2 Replies

Avatar

Adrian SanchezOha. Was erwartet uns da am Montag David und Anne?

1 day ago   ·  2
Avatar

Anthony Vulpes VulpesPhillip Arndt Tim Strehl omg!! Uschi von Senioren Zocken!!! xDDD

22 hours ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Joshi MiethkeMichael Fengler Georg Peter David Knapp Hannah-Marie Weller Der Mann tut was für unsere Zukunft

2 days ago   ·  1

3 Replies

Avatar

Massimo AlianiLeider die Realität, also das mit dem uninteressant und umsetzen.

2 days ago
Avatar

Braga UnholdDa bleibt einem aber leider das Lachen im Halse stecken...

1 day ago   ·  1
Avatar

Tom WinTimo Loose 😂😂 machst du das auch bald?

1 day ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Elias KatherAnnika Marissa Roxy HAHAHA ICH KANN NICHT MEHR!!!! :D

1 day ago

1 Reply

Avatar

Melanie RüttenÜbel ... ganz ganz übel ... aber geil 😂😂😂😂😂

2 days ago   ·  3
Avatar

Martin Kolbe

Attachment1 day ago   ·  3
Avatar

Felix Plinio Designori😂 großartig!

2 days ago   ·  1
Avatar

Anne IsoldeAlter Falter!😈

2 days ago   ·  1
Avatar

Michita Bermudezno entiendo, pero me da risa ver los dos! bisous Kyo!

18 hours ago
Avatar

Uwe Von Der LieckUrsula <3

2 days ago
Avatar

Sanny Adlungsehr geil 😂

2 days ago
Avatar

Oliver KühnleUnd die Politik F**** uns alle ;)

1 day ago
Avatar

Hanns MeyerBöse, aber bringt mich auf eine Idee 😅

2 days ago
Avatar

Christian SchulzBitte nicht Maro Ko 😜

1 day ago
Avatar

Georg Streiter JunKevin Nachtschatt Chrisi Föttinger😂

22 hours ago   ·  1

2 Replies

Avatar

Hektor Ahmet YildirimEsther Nixe😅😅😅

16 hours ago

1 Reply

Avatar

Max GeuenichJill Gibson :D

2 days ago

1 Reply

Avatar

Sofie AlfhildKevin Riedel

1 day ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Comment on Facebook

Meineidsverdacht: Dr. Frauke Petry soll ihre Immunität verlieren.

Zur Prophylaxe empfehlen wir:
... See MoreSee Less

Meineidsverdacht: Dr. Frauke Petry soll ihre Immunität verlieren.Zur Prophylaxe empfehlen wir:

Jo Eins, Rac Hel and 23 others like this

View previous comments

Markus DiehlSorry... aber muss diese Nazikeule ständig sein? Das ist eigentlich kein Wort, dass man ständig um sich schmeißen sollte.

3 days ago   ·  13

19 Replies

Avatar

Adrian JungDie Vorsitzende der Nazi-FDP geht mir schon lange auf den Sack. Gut, dass die Affen für Deutschland regelmäßig über die eigenen Klumpfüße stolpern.

3 days ago   ·  18

14 Replies

Avatar

Julian SchmittEigentlich müste da ja eher ein Bild von der Antifa hin. Da die Antifa ja die neue NSDAP ist. ANTIFA die Oberfaschisten, da würde Naziopharm besser passen.

3 days ago   ·  17

10 Replies

Avatar

Tasteless BenOb man die AfD mag oder nicht, es gibt aus gutem Grund Immunität für Politiker. Keiner von euch wird sich darüber aufregen, sollten sich die Behauptungen als falsch erweisen und die Immunität wäre sinnlos entzogen worden. Hoffentlich gibt es genug Beweise, dass es gerechtfertigt ist. Aber den meisten interessiert es ja nicht. Hauptsache wieder Politiker bashing.Die Rotation der Politiker des 19 Jahrhunderts in ihren Gräbern könnte man gut als Dynamo verwenden und ganze Stadtteile mit Strom versorgen.

3 days ago   ·  9

9 Replies

Avatar

Horst HackerOha, nun ist sie schon eine Nazibraut....Tanzt, ihr Medien Äffchen....🙈🙉🤣

3 days ago   ·  5

2 Replies

Avatar

Markus WilhelmFrau Ferkel hat das IM- Erikakraut rechtzeitig mit maaslosen Gifteinsatz bekämpfen können.... denkt sie :-)!

3 days ago   ·  4

3 Replies

Avatar

Ingo Knitoeine Frau mit Rückgrat im Gegensatz zu Merkel und Konsorten.Wird 2017 gewählt!Die Nazikeule zieht schon lange nicht mehr,da ihr keine Argumente habt,weil ihr doof seid wie Dackelscheiße

2 days ago   ·  2

3 Replies

Avatar

Heinz Dieter GröneBohemian Browser Ballett fällt euch nichts mehr ein? Schlimm wenn die Welle ausläuft und einem nur noch bleibt das zu tun was alle tun? Ich bin raus hier!

2 days ago   ·  1
Avatar

Patrick SaarDas Bild ist genau mein Humor... Aber es ist ne frechheit, dass ner politikerin, die de Mund aufmacht, die Immunität entzogen werden soll, auch wenn die afd nicht meine Partei ist

10 hours ago
Avatar

Egon SchräpferIch brauche keine AfD, ich brauche keine sPD die bei der BTW 2013 ihre 12,8 Mio. Wählerstimmen an die cdU verraten hat und ich brauche auch keine cdU, die die Massen verarmt. Warum geilt Ihr Euch immer an der AfD auf? Berichtet doch einmal über die Manipulationen der Briefwahlunterlagen bei der Komunalwahl 2014 in Stendal, Sachsen-Anhalt, wo lt. Gericht sich ein CDU-Stadtratsmitglied Gebhard mehrere hundert Stimmen ergaunerte" und ihn dafür für zwei Jahre und sechs Monate ins Gefägnis steckte. Die Staatsanwältin bestätigte ihm "eine enorm hohe Kriminelle Energie". Obwohl über diesen Fall bei "Kontraste" und "Fakt" ebenfalls berichteten hört man von Euch nichts. Aber über die AfD weiß jeder Bescheid. Heuchler! Vielleicht kennt Ihr noch andere Fälle von Briefwahlmanipulationen?

2 days ago   ·  1
Avatar

Rainer BraunDas dümmste was ich heute gelesen hab. 👎

3 days ago   ·  3

3 Replies

Avatar

Detlef SmolinskiAch, dieses Bohemien Browser ... hat nur mal die eigene Apotheke gezeigt und was die dort so täglich nehmen.

3 days ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Nick SaxeMüßte angezeigt werden, ratiopharm mit naziopharm in Verbindung zu bringen!

2 days ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Dave Gahengähn....wie langweilig

3 days ago

2 Replies

Avatar

Magrat Knoblauchna klar, nazikeule. primitiver gehts nicht mehr. daumen runter.

3 days ago   ·  2

3 Replies

Avatar

Phill SmithSehr schlechte Propaganda die meisten sollten mal zum Psychologen wenn ihr nur noch Nazis sieht

2 days ago   ·  4
Avatar

Volker KuhnDas ist die richtige Medizin für die AFD

3 days ago   ·  1

2 Replies

Avatar

Nils MeyerDass die Fans der AFD keinen Humor abkönnen, ist ja schon bewiesen (:

2 days ago   ·  1
Avatar

Marcus DioclesSie hätte ja ein Sorgenpüppchen, aber unter dem Kopfkissen verursacht es erst recht Kopfschmerzen:

Attachment3 days ago
Avatar

Wolfgang Fleißnerui ein linkes blatt....sicher ein hübscher admin haha

3 days ago   ·  3

1 Reply

Avatar

Steffen DieselknechtLiebe Seitenbetreiber,zeigt mal lieber was ihr euch einwerft, um so einen Bullshit zu veröffentlichen.

2 days ago
Avatar

Nicolai Kumausund gegen den NSU kann man so gut wie nichts unternehmen, ist klar.

2 days ago
Avatar

Jonathan BegoodDie Medizin macht tatsächlich Fortschritte... www.stern.de/panorama/wissen/oxytocin--ein-nasenspray-gegen-fremdenfeindlichkeit-und-geiz-7580510...Das Equilibrium ist näher als wir denken. Und dann ist endlich alles gut. 😈

2 days ago
Avatar

Petra GläserNutzwert der NazikeuleWie andere Totschlagargumente auch, ist die Nazikeule eine Waffe, die ihrem Anwender das Denken und die Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Thema erspart. Mühseliges Abwägen, Prüfen und Widerlegen von Argumenten entfällt. Wer von der Nazikeule heftig auf den Kopf getroffen wurde, kann u.U. auch im Denken beeinträchtigt werden.

1 day ago
Avatar

Tim TenbHaben die das nich früher in der NSDAP mit Idiothol und Looserdophin gepanscht?

2 days ago
Avatar

Comment on Facebook

  • sack

    die welt hat allgemein eine sehr süffisante Facebook-Redaktion.
    Das geht mir normalerweise auf den Sack, weil sie nicht lustig sind, aber hier musste ich lachen 😀

    • Troll3000

      Ich fand das auch lustig, aber dann ist mir eingefallen, dass die Welt gleich hinter der Bild die größte Scheißzeitung ist und die Antwort womöglich nur unfreiwillig komisch ausfällt.

      • Kehool

        Noch vor der MoPo?

        • yannik121

          Ja

    • PillePalle

      ich feiere die Moderatoren von “Die Welt”. Habe die Seite eigentlich nur wegen den Kommentaren der Moderatoren geliked.

      • GrammatikFetzt

        *wegen der Kommentare

  • Werner

    Boah – Schlecky wird mir langsam zu politisch.
    Ich bin hier um zu schmunzeln.
    Wenn ich politische Bildung möchte, gibt es bessere Medien.

    • Nulgar

      Sehe da kein Problem: Die besten Jokes kommen doch aus der Politik.

    • Die Welt

      Medien bessere es gibt, möchte ich wenn Bildung schmunzeln zu um Schlecky – boah!

      • Brandesburger©

        Unreif Du bist.

    • c

      der post oben läuft bei dir unter politischer bildung?

    • haywood jablome

      werner, geh lieber duschen du müffelst komisch.

    • Bernd

      uiuiui und jetzt ent-likest du gleich schlecky und sagst sowas wie “bin raus”?!!

  • Pingback: Die Facebook-Konversation der Stunde | Dressed Like Machines()

  • Sascha

    Warum so viel politisches in letzter Zeit?

  • muselmane

    hi hi

  • spartacus

    Quizfrage: Wer ist am dümmsten?
    1. Die Pegida Idioten
    2. Die Medien, die solchen Pfosten eine Plattform bieten
    3. Die Blogs, die so blöd sind, sich mit solchen Ablenkungen ködern zu lassen

    …schonmal aufgefallen, dass über relevante Demos kaum berichtet wird? Warum auch? Damit noch mehr hin gehen?

    Seit fast zwei Jahren wird in mittlerweile über 100 Städten Europas gegen den anherrschenden Machiavellismus demonstriert. Ausser ein paar an den Haaren herbeigezogenen Verleumdungen wurde davon fast gar nichts berichtet. Und jetzt kommt “aus dem nichts” der so lang erwünschte Krieg der Kulturen? Aber stimmt: Pseudopolitik ist Popkultur! Wir tun alle ach-so links und liken coole Vids über Toleranz und so. Am besten über Facebook, da Marktforschungsmonopole in einem auf Produktion basiertem Machtsystem so gar nichts mit Faschismus zu tun haben (sonst hätte der Spiegel das erklärt). Und jeder, der an den Wurzeln des kapitalistischen Fascho-Systems rütteln will, ist natürlich mindestens n Aluhut-Spinner, wenn nicht sogar ein gefährlicher Neu-Rechter (was auch immer das sein soll). Jetzt sollen wir alle auf die Gegendemos rennen, sind ja schliesslich auch Montags.
    Also merken: Nur noch demonstrieren wo’s cool und hip ist, und ja nie das System in Frage stellen! Und schon bald kriegen wir ein schnuckeliges neues Thema, über das wir dann mit vorgefertigten Meinungen debattieren können… Danke!

    • c

      bisschen verkopft und trotzdem nix verstanden.
      wenn du gegen kapitalistische fascho-systeme protestieren willst – mach das doch einfach. Aber was haben patriotische, fremdenfeindliche, islamophobe aufmärsche damit zu tun? Lass mich raten: du findest das nicht gut, läufst aber mit, weil…du willst eigentlich was ganz anderes, aber lügenpresse? verstehe.

      • spartacus

        Is klar, in unserem Boot denken alle wie ich, bin ja in meiner Welt Kapitän. Warum ihn das Thema nervt verstehe ich zwar nicht, aber daraus schliesse ich, dass er einer von DENEN sein muss. WIR sind ja hier… Ich hab doch alles richtig gemacht? Oder soll ich meine Aufmerksamkeit nicht ein paar rechten Idioten widmen? Ich will doch politischen Aktivismus heucheln, gemeinsam, mit einem einigen Volk! Da kommt son’ Pantoffel-Thema doch wie gerufen! Zum Glück berichtet jeder Wald-und-Wiesen Schreiberling darüber, das sind noch klare Feindbilder! So kann ich vor dem Wetterbericht noch kurz meine Empörung posten…

        • t-o-e

          wow, ein einblick in die wirre gedankenwelt eines “systemkritikers”. ich bin begeistert.

    • Wow!

      Wow! der 12. Satz hat mir die Augen geöffnet!

    • Fickfrosch

      Sind es die roten oder die blauen Tabletten, die diesen Anfall geistiger Diarrhoe verursacht haben ? Einfach nicht so viel von dem Zeug nehmen, das wird schon wieder & einfach mal wieder ausschlafen, etwas frische Luft und nicht immer so lange vor dem Computer…

    • des Direktors Gehilfe

      Das System in Frage stellen und dann aber als Pegida-Mitläufer die Leute unterstützen, die von den echten Problemen ablenken wollen. Das klingt logisch. Nicht!

      Die Flüchtlinge oder Einwanderer sind nicht das Problem. Das Problem ist das der Kapitalismus aus den Fugen geraten ist. Dagegen helfen weder Hetze gegen Moslems, Verallgemeinerungen von Ausländern noch irgendwelche Mahnwachen mit Rednern aus der VT-Ecke, die schöne Theorien über die FED oder Rockefeller vorstellen.

      Ihr seid die, die von den Problemen ablenken und der Regierung damit helfen. Im Hintergrund treiben die z.B. TTIP vorran. Vielen Dank dafür.

  • Claire Grube

    #pegidioten

  • Werner

    Jetzt kommt wieder die übliche Besänftigung mit den psychisch gestörten Einzeltätern und das der Islam ja so völlig friedfertig ist.

    http://www.welt.de/politik/ausland/article136108796/Tote-bei-Anschlag-auf-islamkritisches-Satiremagazin.html

    Die dümmsten Kälber wählen ihren Metzger selber – Hauptsache halal

    • des Direktors Gehilfe

      Wenn das der typischen Islam in Europa wäre, wäre auch jeder Katholik Mitglied im Opus Dei

  • Julian Engelmann

    wow, wenn man jetzt nach frankreich schaut, sehe ich große Probleme für alle Pegida-Gegner. Es wird immer schwieriger zu differenzieren.

    • t-o-e

      ernsthaft? dir fällt es also schwer, zwischen 0815-muslimen, die in deutschland leben und wahrscheinlich seit jahren kein gebet nach mekka mehr gehalten haben und psychopathischen terroristen zu differenzieren? harte nummer… so viel kognitive fähigkeiten übersteigen scheinbar die möglichkeiten von erschreckend vielen menschen.

      • des Direktors Gehilfe

        hehe, sehr guter Kommentar.

  • dewöd

    bei dem poster handelt es sich um einen gehörlosen aus usbekistan.

    “…Als Gebärdensprachnutzerin möchte ich ebenfalls einwerfen, dass sehr viele Gehörlose die deutsche Grammatik nicht beherrschen, da sich Ihre Grammatik von der deutschen vollkomen unterscheidet.Gebärdensprache ist sehr komplex und wird 3 Dimensional gebildet und stellt mehrere bezüge gleichzeitig da. Die deutsche Sprache jedoch setzt ein Wort nach dem anderen. Da viele sich nur in ihrer Gemeinschaft aufhalten, wird die deutsche Schriftsprache nicht sehr oft weiter verfolgt und dadurch entstehen solche Sätze. Also liebe Weltredaktion, bevor Ihr so unangemessen diskreminierend reagiert und sorgt das Minderheiten in Ihrer Meiunungsäusserung ausgegrenzt werden, vieleicht mal kurz einen Blick auf das Profil werfen. Als News Seite habt ihr doch eigentlich die Pflicht eure Leser zu informieren und zu schützen als sie an den Pranger zu stellen.”

  • Fifo

    Lügenpresse!