Raven wie ein Großer – Ein zehnjähriger DJ brennt die Hütte ab

in Boss-Move/Musik by

Bildschirmfoto 2014-12-31 um 03.48.57

In den elitären Kreisen der internationalen DJ-Szene wird in letzter Zeit ja immer häufiger gejammert, dass mittlerweile jedes Kind auflegen kann. Und was sollen wir sagen? Die Leute haben recht. Federico Gardenghi ist dafür das beste Beispiel. Der Zehnjährige benötigt wahrscheinlich drei Telefonbücher unter den Füßen um überhaupt über das DJ-Pult linsen zu können – und trotzdem fackelt er sein Ding so professionell ab, dass man glauben könnte, er wäre schon zwanzig Jahre im Business. Sogar die gestreckte DJ-Faust beherrscht er aus dem Effeff. Und während andere darüber streiten, ob ein Club der richtige Spielplatz für jemanden ist, der noch nicht mal an einer Flasche Bier riechen darf, erheben wir unsere Gläser Milch mit Honig und brüllen: “Abfahrt!”

 

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de