Warum der Focus unsere neue Lieblingszeitung ist

in Wahrheiten by

Nach den Osterunruhen von 1968 wurde es still um überzeugte BILD-Gegner. Die TAZ war zu harmlos, die Feuilletonisten zu selbstverliebt, der BILDblog zu klein. Doch in letzter Zeit registrieren wir mit Vergnügen das Aufbäumen des Focus gegen das Springer-Flaggschiff. Die Methode ist genial: Die BILD kannst Du nur mit den eigenen Waffen schlagen. Also zitiert man Weselskys Ex-Frau in der neuen Redaktions-Unit “Trash/Schmierentheater” und saugt der BILD gnadenlos die Leser ab. Stehender Applaus.

Bildschirmfoto 2014-11-08 um 14.38.01
bla blab bla bla bla bla blab bla bla bla bla blab bla bla bla bla blab bla bla bla bla blab bla bla bla

Danke Focus

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de