John Lewis Christmas Advert 2014 – Liebe und Pinguine

in Werbung by

Bildschirmfoto 2014-11-07 um 13.01.00

Bei uns beginnt die Weihnachtszeit, wenn die ersten Weihnachtswerbespots aus England nach Deutschland schwappen. Es wird uns übrigens ewig ein Rätsel bleiben, warum gerade in UK – wo auch nicht wenig Scheiße produziert wird – ausgerechnet zu Weihnachten der Qualitätsturbo in der Werbung gezündet wird. Uns soll’s recht sein. Der neue Spot der Kaufhauskette John Lewis ist mal wieder close to perfect. Die Story ist brutal einfach und trotzdem schön, der Schinken sieht unglaublich gut aus, der Pinguin ist butter-brillant animiert, der Song knallt (John Lennons Real Love) et cetera pp. Und zu jeder Zeit hält das feine Händchen von Regisseur Dougal Wilson das Ganze perfekt zwischen schön und cheesy. Wir sind drin im Weihnachtsfeeling. Verdammte Engländer.


via creative review

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de