QR-Code überklebt – FDP-Plakat verlinkt auf Porno

in Bossmove/Politik by

Also das ist mal die Mutter der politisch-sexuell motivierten Guerilla-Aktionen: Alexandra Thein von der FDP hängt aktuell mit der Botschaft “Liebe kennt keine Grenzen” in Berlin auf diversen Plakatflächen und lädt Interessierte per QR-Code zu ihrem Wahlwerbespot ein. Was die Chefin des Landesverbandes der Liberalen nicht wusste: Viele der Codes führten zu einem Porno.

Unbekannte überklebten den Original-Code und feiern sich hoffentlich gerade aufs Fröhlichste. Der verschwindend geringe Aufwand macht die Aktion noch viel genialer. Im Netz gibt’s zig Generatoren, die jeden Link in einen QR-Code umwandeln. Der Rest sind ein paar schwarz-weiße Ausdrucke, eine Schere, Prittstift, fertig. Chapeau. Kommentar Thein: “Widerlich.”

22 Minuten ist der Film lang, er trägt ebenfalls den Titel „Liebe kennt keine Grenzen“, geht aber in eine etwas andere Richtung: Der Streifen zeigt Frauen und Männer beim Gruppensex.


via kfmw / rp

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP sind anscheinend auf einem guten Weg. ... See MoreSee Less

CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP sind anscheinend auf einem guten Weg.

Martin Menke, Jens Peschel and 358 others like this

View previous comments

Tim Hendrik WalterDa hat die FDP sich übertölpeln lassen. Ich fordere Umsatzteuererlass für Oktoberfesterlöse, BIO-Müsli und Anwälte.

16 hours ago   ·  6
Avatar

Tim HausmannIch wäre ja für eine ökologische Obergrenze in der Digitalisierung

12 hours ago   ·  2
Avatar

Moe Sycon4. klingt schon wieder nach Ramsauer, wa Basti Chaser?

11 hours ago
Avatar

Majid Mehrafza*INNEN-Ministerin HAHAHHAHAHAHAHHA

13 hours ago   ·  4
Avatar

Tobias HasselwanderJez, endlich vernünftige Promillegrenzen!

16 hours ago   ·  2

1 Reply

Avatar

Mike Mikesch Kasulke"*innen-Ministerin" made my day.

10 hours ago   ·  1
Avatar

Dan Gmodesignz*innen-Ministerin ...pure gold! 🤣

9 hours ago   ·  1
Avatar

Raymond RothMeine Güte, ist das flacher Humor.

15 hours ago

2 Replies

Avatar

Pascal SawatzkiAdrian Ebert Marco Muß

16 hours ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Lucas DresselRobert Namur

10 hours ago   ·  1
Avatar

Moritz DürrschnabelJonas Oelze Erik Berg

15 hours ago
Avatar

Philipp StraubMarc Steinsberger Pierre Bounin

13 hours ago
Avatar

Birk EnwaldVeit

16 hours ago
Avatar

Jan MüllerMax Bauer

12 hours ago
Avatar

Jan EltingPhilipp El

9 hours ago
Avatar

Lucas KullmannChristopher Jung

13 hours ago
Avatar

Comment on Facebook

Head-Autor und Grüßaugust vom Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der Welt der sehr guten und dramatisch schlechten Ideen. Besuchen Sie mich doch mal bei der Arbeit: https://www.facebook.com/bohemianbrowserballett/ https://twitter.com/BrowserBallett

  • Klaus – 11 Jahre alt

    Link?

    • Claudia – 11 Jahre älter

      Bist du nicht zu alt für sowas?

      • Der Doktor – 1600 Jahre jung

        If you were that old and that kind, and the very last of your kind, you couldn’t just stand there and watch children cry.

        • Gahs

          Ihr komischen Drogies hier.

  • Word

    Wenn die Überkleber das nicht irgendwann selbst der Presse gesteckt hätten, hätte das bis zum Sankt-Nim­mer­leins-Tag niemand bemerkt!

    • Miss Moneypenny

      “Ich hab den QR-Code gescannt”
      -Sätze, die nie fallen

  • Horst

    Mit solchen Phrasen brauch man sich nicht zu wundern. Hätte man sicher auch einen Heimatfilm, Rosamunde Pilcher oder Groschenroman verlinken können. Zeigt einfach wie viel einfallsloser diese Slogans werden.

  • ML

    Gott sei Dank klickt einfach niemand auf QR-Codes 😉

    • EinerDerWeissWasEinQRCodeIst

      Es wäre aber Lustig, den Blick zu sehen, wenn da jemand draufklickt und sich wundert, dass nichts passiert 😉

  • snah
  • Pingback: legal.hardcore.germoney 25.04.14 | monstropolis()

  • Pingback: QR-Code-Hacking: “Liebe kennt keine Grenzen” | rebel:art()

  • Pingback: QR-Codes auf Grabsteinen()