Upcycling – Neue Möbel aus alten Kram

in Genial by

Wer sich zuhause immer noch ankacken lässt, weil er die leeren Flaschen noch nicht runter gebracht hat oder weil das Plastibesteck von der letzten WG-Party schon seit einer Woche in der Spüle vergammelt, der sollte sich (zumindest in der Theorie) mit dem Thema Upcycling beschäftigen. Bessere Gründe gegen das Müllrausbringen findet man nirgends. Zum Beispiel könnte man sich ein Bücherregal aus einer alten Leiter basteln…

upcycling-23

… oder ein Bücherregal aus Büchern.

upcycling-43

Deckenlampen aus Altglas…

upcycling-2upcycling-3

Oder doch lieber die puristisch-skandinavische Variante aus Plastiklöffeln.

Bildschirmfoto 2014-02-27 um 12.06.26

Ein platzssparendes Regal aus Klappstühlen
upcycling-33

Ein Briefkasten aus einem Rechner-Gehäuse.

upcycling-13

Wird schon bald als Antiquität durchgehen: Eine Lunchbox aus einer CD-Spindel.

upcycling-11

Und zum Schluß der Punktesieger in Sachen Praktikabilität: Die Kabelsortierbox aus Klopapierrollen.

upcycling-9

via bored panda

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de