Weißt Du, was auf Deinem T-Shirt steht – Ein Sozialexperiment

in Style by

shirty

Mirko Podkowik machte sich in Düsseldorf auf den Weg, um Menschen in T-Shirts nach dem kontextuellen Inhalt ihrer Shirts zu befragen. Erkenntnis: Die wenigstens Menschen wissen, was auf ihren T-Shirts steht. Dabei reden wir nicht von Shirts, die als klassische Spruchshirts gedacht sind, sondern von diesen Pseudo-Club-Shirts, die Robert von den Geissens so gerne trägt. Mindestens interesant, dieses Experiment.

Weißt du, was auf deinem T-Shirt steht? from Mirko Podkowik on Vimeo.
via kfmw

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Die Analyse zur Lage der Nation ... See MoreSee Less

Die Analyse zur Lage der Nation

Daniel Sieker, Rachel Mey and 23 others like this

View previous comments

Nico SchlottDie AfD (DAS VOLK©) fordert die Alleinherrschaft, schließlich haben 120 % der Deutschen sie gewählt, was nur nicht bekannt wurde, weil Lügenpresse und Merkeldiktatur.

11 hours ago   ·  30

7 Replies

Avatar

Andreas BüchEin Terroranschlag wird Deutschland ins Chaos stürzen, ein Mix aus Flibanserin und Viagra in der Wasserversorgung lässt die 70er wieder aufleben und bringt die Grünen an die Macht. Chance 1515%

11 hours ago   ·  5
Avatar

Kevin RahnFlintenuschi hat grade die Generalität angerufen:vdL: Wo sind meine Panzer?!!!Gen: In der Werkstatt, aber ihre Fahrbereitschaft hat doch noch den A6.vdL: Einen Putsch mit einem Audi ?!!!1! Das ist ja von vornherein ein Betrug!!!!?!!!! Wie soll ich denn jetzt Putschen? Ich befehle, dass alle Kampfhubschrauber sofort die Landesvertretung BaWü bombardieren!!! Sofort!!!1!!Gen: Frau Oberbefehlshaberin, die sind auch in Reperatur. Aber wir könnten den ADAC-Chef fragen, der hat nen gelben rumstehen, heut ist ja kein Fußball.vdL: Was? Und Ich hab gedacht die FDP ist ne Gurkentruppe. Wie soll ich mit dieser Armee vernünftig putschen?Gen: Wir könnten tolle s/w Fotos schießen. Das hat mit dem Linder auch geklappt.vdL: Wer diesen Namen jemals wieder erwähnt, kommt in den Bendlerblock. Aber in den Innenhof! Dann buchen Sie schnell Flixbus-Tickets für 1500 Soldaten nach Berlin mit extra Gepäck für Gewehre ubd Munition, die sind immerhin auch grün und fahren sogar.Gen: Zu Befehl Frau Oberbefehlshaberin. Aber brauchen wir Sperrgepäck wirklich? Die Gewehre funktionieren doch auch nicht.vdL: tututututututututut........

6 hours ago   ·  3
Avatar

Moritz BaldWenn der Teil mit dem Fallschirmspringerschein eine Anspielung auf Jürgen Möllemann ist, ist das erstens pietätlos und zweitens auch einfach nicht witzig.

10 hours ago   ·  3

11 Replies

Avatar

Ralph AelFallschirme, alles was wir brauchen sind 10,8 % Fallschirme, die brauchen auch keine Auslöseleine, die warten eh immer bis zur letzten Sekunde auf den großen Knall... Mölle forever....

10 hours ago   ·  1

3 Replies

Avatar

Heinz NeffEin Putsch der derzeitigen Bundeswehr würde wohl schon an der Freiwilligen Feuerwehr Brunsbüttel scheitern.......

11 hours ago   ·  8
Avatar

Metin CLKein Kommentar.

Attachment11 hours ago   ·  21
Avatar

Holger SchmidtIrgendwas in dieser Art muss jetzt geschehen, damit ein Ruck durch Koalitionsverhandlungen geht. 😍

Attachment9 hours ago   ·  2

4 Replies

Avatar

Robin VoloschinovSergen Vida Bitte lass das letzte wahr sein...awas xD #LikeanAntiD

9 hours ago
Avatar

Chris EbenerFelix Michael J-n Marc Vielleicht sollten wir den Bums einfach regeln?

11 hours ago   ·  3

1 Reply

Avatar

Christian GüntherEric Radtke von der leyen putscht und benennt in alle städte deutschland straßen nach ihr um... Nils Jakobs

8 hours ago   ·  2
Avatar

Daniel KnoblochChristian Lindner macht den Fallschirmspringer Schein.... der is böse uhr Schlingel

9 hours ago

1 Reply

Avatar

Martin MielkeSebastian Huisman wir teilen das Land wieder. Chance 1955%

10 hours ago   ·  1

2 Replies

Avatar

Martin PerlitzDie SPD setzt Hans Entertainment als Bundeskanzler ein.

11 hours ago   ·  9
Avatar

Susanne KriegerBei der Regenbogen Koalition macht die FDP ja wieder nicht mit 😜

10 hours ago
Avatar

Tanno KlosterMarvin Faber wo sind gülen Anhänger wenn man sie mal braucht

11 hours ago   ·  1
Avatar

Jo NassBye bye SPD und viele Grüße an die Piraten! So blöd hat ich noch keine Partei selbst abgewählt!

11 hours ago
Avatar

Paul GäblerWas ist mit der Option, dass sich Horst Seehofer und Sebastian Jung zusammentun und die Österreichisch-Deutsche Republik ausrufen?

7 hours ago
Avatar

Tony Caesar PhamHi, ik bims 1 Mileterfaen. Wollte fragen was es benötigt für 1 Putsch oder 3 Burgercreek ohne Käse.

10 hours ago
Avatar

Martin BrielLars Baecker Simon Bo man kann sich gar nicht entscheiden was passieren soll xD

3 hours ago   ·  1

2 Replies

Avatar

Steven LiebenowVan de Han n bisschen witzig ist das ja schon xD

10 hours ago   ·  1
Avatar

Florian WeberSoweit ich weiß, klärt mich auf wenn ich mich täusche, Deutschland ist doch noch besetzt!?

8 hours ago
Avatar

Jan JoerißenBenedict Weinbach Gottseidank 0% für Hindenburg 😁😂

11 hours ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Moritz Stiefel:D Das ist das beste was ich bisher zu Jamaika gelesen habe

11 hours ago   ·  2
Avatar

Frans KeÿerWer oder was ist dieses/dieser Jan Leyk? 😉

11 hours ago   ·  1

8 Replies

Avatar

Comment on Facebook

Head-Autor und Grüßaugust vom Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der Welt der sehr guten und dramatisch schlechten Ideen. Besuchen Sie mich doch mal bei der Arbeit: https://www.facebook.com/bohemianbrowserballett/
https://twitter.com/BrowserBallett

  • Lemmiwinks

    Die sind doch alle Besoffen, oder Holländer.

    • Fitness Mike

      oder beides

    • Wurst

      Düsseldorf

  • Hans Hur

    irgendwas mit Denim^^

  • Gast1044

    die hässlichsten titel seit “Drive”

  • Kai

    So wirds gemacht

  • Den check ich net.

    Vielleicht kann mich ja jemand aufklären: was ist jetzt schlimm daran, dass die Leute nicht wissen, was auf ihren T-Shirts steht? Auf vielen T-Shirts steht irgendwas drauf, ist doch auch relativ egal, ob jetzt “California Beach” oder “Fritz Müller Steinfabrik Oberhausen” oder sonst irgendwas draufsteht. Sind doch nur Klamotten… Ich würde es viel erschreckender finden, wenn die alle wüssten, was da steht und somit jeden Tag wertvolle Zeit, Energie und Gehirngrütze damit verschwenden, sich darüber Gedanken zu machen, ob das T-Shirt zu ihren momentanen Launen/Lebenssituationen/Erste-Welt-Problemen passen und sich womöglich noch unnötigerweise ein neues T-Shirt kaufen, falls es nicht so sein sollte.

    • es geht nicht um “schlimm”

      Niemand hat behauptet, dass es schlimm ist… Nur es ist doch schon komisch, dass immer mehr T-Shirts mit irgendwelchen Sprüchen darauf in Mode sind und die Leute nicht mal ansatzweise wissen, was sie da tragen. Da würde ich persönlich lieber einfach gleich ein einfarbiges kaufen. Und was heißt “Gehirngrütze verschwenden”? Wenn man ein T-Shirt mit dem Schriftzug “Beach Las Palmas” darauf kauft, dann halte ich es eigentlich eher für normal, wenigstens kurz darüber nachzudenken. Ich müsste mich schon anstrengen, den Spruch gar nicht zu beachten, also eher Energie aufwenden, es auszublenden.

      • OrthograVieh

        Ich frage mich schon lange, warum Klamotten gekauft werden, mit irgendwelchen sinnbefreiten Aneinanderreihungen von Worten und Zahlen. Auf meinen Shirts steht jedenfalls nur selten etwas und wenn doch, dann drücken diese Worte allerdings auch etwas aus, was zu mir passt. Viel schlimmer als diese sinnlos-T-Shirt-Aufdrucke finde ich aber immer noch, wenn sich Leute irgendwelche Schriftzeichen tätowieren lassen und darauf vertrauen, dass sie wirklich genau das bedeuten, was im Modemagazin oder dem Vorlagenordner des Tattoostudios ihres Vertrauens steht. Herrlich.

  • gnurf

    Cool wäre es ja gewesen, wenn ihr der Bedeutung der Beispiele noch nachgegangen wäret..

  • doter
  • haywood jablome

    Ed Hardy, wieso?

  • grammernazi

    interesSant, bitte. danke 🙂

  • snah
  • KayS

    Das funktioniert aber höchstens mit 50% der Menschheit! Mit weiblichen Personen würde dieses Sozial-Experiment scheitern!

    • OrthograVieh

      Beweise!

  • Pingback: Spontis Wochenschau #01/2014 › Spontis()

  • Pingback: Spontis Wochenschau #01/2014()