Beate Zschäpe Musical – Warum das NEO Magazin so gut ist

in Musik by

musical

Wer das NEO Magazin nicht schaut, der ist selber Schuld, darf sich dann aber über Scheiße im Fernsehen nicht mehr beklagen. Das ZDF hat die Show um Jan Böhmermann im hintersten Winkel ihres Sparten-Kiosks ZDFneo versteckt, damit man sagen kann: Wir versuchen doch was Neues, aber keiner schaltet ein. So kann man’s mit dem Quoten-Argument wieder absetzen, sich aber gleichzeitig vom Vorwurf der reaktionären Mitklatsch-Sendeanstalt freisprechen. Fakt ist: Das NEO Magazin ist teilweise genial und es würde vielen das Herz brechen, wenn ProSieben dahinter kommt. Dann tritt nämlich die berühmte Circushalligallisierung und niemand will sehen, wie Jan Böhmermann den Hoden seines Redaktionspraktikanten leckt (live).

Wir picken hier mal wahllos den Beitrag “Beate Zschäpe – Das Musical” raus, der den Zuschauer einfach überrascht. Wir fühlen uns an alte Harald Schmidt Zeiten erinnert, was wohl das größte Kompliment ist, das man einer so jungen Show machen kann. Gleichzeitig freuen wir uns über Youtube-gerechte Pakete einzelner geschlossener Show-Abschnitte und und und. Wie lange der Tanz geht, hängt selbst beim ZDF von den Quoten ab. Wer dazu einen Beitrag leisten möchte muss Donnerstags um 23:05 Uhr (!) den Sender ZDFneo finden. Liebes ZDF, genau dann einzuschalten ist unwahrscheinlicher, als im Bernsteinzimmer auf einen Yeti zutreffen, der in die Bundeslade kackt. Herzlichst, ein Zuschauer.


via testspiel

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de